1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB mit 70 dB Signalverstärkung!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Italia99, 10. Mai 2009.

  1. Italia99

    Italia99 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ne frage ich bekomme den 23,5 mit ca. 50% Signalstärke rein.
    Habe nun nen Tip bekommen doch ein MTI LNB mit 70dB verstärkung zuholen um ein paar % mehr zu bekommen.

    Oder könntet ihr mir ein LNB empfehlen um mehr rauszuholen?

    Wäre nett wenn jemand helfen kann!



    Danke
     
  2. moonbeam72

    moonbeam72 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LNB mit 70 dB Signalverstärkung!!

    Auf das MTI High Gain habe ich zwar hier im Forum schon manche schimpfen hören (es sei nicht zuverlässig etc ...)

    ICH habe mit dem High Gain von MTI hingegen exzellente Erfahrungen gemacht. Das einzige, das mir hier in Wien wirklich problemlos die Araber auf 26°Ost hereinholt. Von mir Kaufempfehlung!
     
  3. Italia99

    Italia99 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LNB mit 70 dB Signalverstärkung!!

    WoW das hört sich ja super an!
    Hoffe, dass es bei mir auch was bringt!

    Werde es auf jedenfall mal testen! :winken:
     
  4. LTD400

    LTD400 Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Plasma: Pioneer PDP LX5090
    AVR: Denon 1909
    Sat: Clarke Tech HD 5000
    Openbox X-810
    Wavefrontier T90 mit 12 LNB
    Gibertini 1m mit 4 LNB
    AW: LNB mit 70 dB Signalverstärkung!!

    Ja, das MTI High Gain ist ein Spitzen LNB.
    Ist bei mir auch das einzige LNB, das mir den Empfang von Foxmovies auf Nilesat ermöglicht. Von mir also auch eine klare Empfehlung.
    Ein Tip wäre vielleicht auch noch das Inverto Black Ultra.
    Das soll die nächsten Tage bei mir eintreffen. Mal schauen wie es sich im Vergleich zum MTI schlägt.
    Gruß:winken:
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: LNB mit 70 dB Signalverstärkung!!

    Besser eine größere Schüssel verwenden wäre mein Vorschlag.
    Signalstärke allein ist nicht alles, Signalqualität ist entscheidend. Und da hilft nur mehr Empfangsgewinn.
     
  6. moonbeam72

    moonbeam72 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LNB mit 70 dB Signalverstärkung!!

    Den Rat hört man oft und er stimmt ja grundsätzlich auch ...

    Nur gibt es Empfangssituationen, wo die Schüsselgröße nicht unendlich maximierbar ist ...

    zB Astra 2D in Bayern / Österreich, Badr in Norddeutschland

    oder irgendein Vermieter, der höchstens eine 60er erlaubt bzw wo man die Antenne am Balkon "verstecken" muss etc ...

    und dann braucht man eben ein LNB, das aus den beschränkten Bedingungen das Maximum herausholt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2009
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: LNB mit 70 dB Signalverstärkung!!

    Mehr Verstärkung hilft nur Leitungs- und Verteilverluste zu kompensieren, in den allermeisten Fällen aber nicht um den Empfang zu verbessern.
    Besseren Empfang bringt nur höherer Antennengewinn, in diesem Fall Antennenfläche.
    Das ist nunmal ein Naturgesetz.
     
  8. moonbeam72

    moonbeam72 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LNB mit 70 dB Signalverstärkung!!

    Naja ....

    Glaub mir, es ist ein Unterschied ob ich hier in Wien mit einer 100er zB Eurobird 2 auf 25.5°Ost mit einem Standard-7 Euro-LNC empfange, oder mit dem MTI High Gain ... beides übrigens probiert!

    Ein großer Unterschied! :winken:

    So groß wie ein schwarzer Bildschirm im Vergleich zu Live-Coverage auf Fox News! ...

    "Besseren Empfang bringt nur höherer Antennengewinn, in diesem Fall Antennenfläche."

    Wenn Du das Wort "nur" in Deinem Post durch "vor allem" ersetzt - stimme ich gerne zu! ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2009
  9. Italia99

    Italia99 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LNB mit 70 dB Signalverstärkung!!

    Tja ist leider nicht möglich.
    Da ich Mieter bin und mir keine T90 auf den Balkon stellen darf / will, da dann der Balkon nicht mehr zu "gebrauchen" ist!

    Also bleibt nur das MTI!
    Ich denke ich werde mir das holen! :D
     
  10. AW: LNB mit 70 dB Signalverstärkung!!

    Was für ein LNB benutzt du denn jetzt?

    An der T55 neben 19,2 mit unveränderter Halterung?
     

Diese Seite empfehlen