1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB Belegung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sceller, 27. Dezember 2010.

  1. Sceller

    Sceller Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich habe festgestellt das ich bei der Installation nicht aufgepasst habe welches Kabel vom LNB an welche Belegung vom Multischalter kommt.
    Die Anlage steht jetzt auch schon seit 5 Jahren und es ist auch alles io.
    Doch jetzt habe ich Probleme bei dem Empfang von HD Sendern. Kann man mit einem Multimeter messen welches Kabel H/L,H/H,V/L,V/H ist ?
    Schon mal Danke
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.790
    Zustimmungen:
    5.170
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LNB Belegung

    Du kannst die Kabel einzeln anschliessen und schauen was geht.
    H/L-Eins Plus,Eins Extra,Phoenix,ARD HD,ZDF HD usw.
    H/H-RTL,Sat1 Pro7,Das Erste,Vox usw.
    H/V-Viva,MTV,DMax usw.
    was übrig bleibt ist V/L.
     
  3. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: LNB Belegung

    Mit einem Multimeter nur messbar wenn man
    einzeln kurzschliesst ..... ( Fachbegriff : durchklingeln )

    Wenn nur die HD Sender Ärger machen, ist
    meistens das LNB schuld.
    Die Bauteiltoleranzen sind weit niedriger als bei SD Sendern.

    Wenn man zur Schüssel klettert, aber immer die Ausrichtung
    kontrollieren, einer beobachtet Signalbalken am Receiver
    der andere dreht langsam die Schüssel in alle 4 Richtungen.
    ( 3 sec Verzögerung mit reindenken ) Auf Maximun ausrichten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2010
  4. Sceller

    Sceller Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LNB Belegung

    Ich habe gedacht das man mit einem Multimeter die Voltzahl und die Khz messen kann.
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.389
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: LNB Belegung

    Gleich mehrfach total daneben gedacht!

    Dein Voltmeter misst weder die ca. 0,5 V der 22 kHz-Spannung, noch die diversen HF-Träger der Satelliten ZF zwischen 950 und 2150 MHz. Die 22 kHz nutzen dir ohnehin nichts, die werden vom Receiver zum Multischalter bzw. LNB geschickt. Und selbst mit der Summenpegelanzeige der als Satfinder bezeichneten Schätzeisen, kann man nicht die verschiedenen Sat.-Ebenen detektieren.
     
  6. Sceller

    Sceller Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LNB Belegung

    Also hilft es nix und ich muss aufs Dach ?
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.790
    Zustimmungen:
    5.170
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LNB Belegung

    Muss du nicht,du kannst die Kabel an Multischalter Eingang testen.(Siehe Post#2)
     
  8. Sceller

    Sceller Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LNB Belegung

    Sorry wie soll ich das denn genau machen ? Ich glaube ich steh auf dem Schlauch :-/
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.790
    Zustimmungen:
    5.170
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LNB Belegung

    Von LNB zum Multischalter kommen 4 Kabel ,wenn du die einzeln mit deinen Receiver verbindest (ohne Multischalter),kannst du feststellen welche Programme auf welchem Kabel zu empfangen sind.
    Wenn du z.B.Eins Plus,Eins Extra,Phoenix,ARD HD,ZDF HD empfangen kannst ist das L/H,
    bei RTL,Sat1 Pro7,Das Erste,Vox ist das H/H
    und bei Viva,MTV,DMax ist das H/V
    vierte Kabel ist dann L/V.

    Die Kabel kann man mit so eine Kupplung verbinden.
    http://www.bfm-satshop.de/f-stecker/kupplungen/kupplung-f-stecker-7mm.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2010
  10. Sceller

    Sceller Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LNB Belegung

    Super, ich danke Dir
     

Diese Seite empfehlen