1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LMA-Bouquets

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von robiH, 5. März 2008.

  1. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    Anzeige
    Eine hypothetische Frage:
    Angenommen, das DLM käme auf die Idee, die Bouquets
    K28 Hannover
    K36 Köln-Bonn
    K37 Leipzig
    K45 Unterweser
    K46 Hamburg
    K49 Saarland
    K52 Ruhrgebiet
    K56 Berlin
    K57 Kiel
    K59 Lübeck
    K60 Braunschweig
    K60 Nürnberg
    K64 Rhein-Main
    K66 Oberbayern
    als Kette mit einheitlicher Belegung auszuschreiben, was glaubt ihr, welche Programme würden sich dafür bewerben?

    Welche Belegung hieltet ihr für am wahrscheinlichsten?
    Welche Belegung hieltet ihr für am wünschenswertesten?
     
  2. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: LMA-Bouquets

    Ich mach auch gleich den Anfang:
    Am wahrscheinlichsten:
    Eurosport, Tele5, MONA, 9Live
    In Berlin wandern dafür DSF und TVB auf K5

    Am wünschenswertesten:
    - Ein Viacom-Mischkanal: 0-6 MTV, 6-12 Nick, 12-18 VIVA, 18-0 CC
    - Das Vierte
    - DMAX
    - n-tv
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2008
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: LMA-Bouquets

    Tele 5
    Eurosport
    DSF
    Das Vierte
     
  4. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: LMA-Bouquets

    Wahrscheinlich oder wünschenswert?
     
  5. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: LMA-Bouquets

    Wünschenswert wäre deine gute Idee mit dem Viacom-Splitting - aber statt DMAX lieber Das Vierte. Eigentlich gehen aber alle diese Programme an meinem Geschmack vorbei, aber für den Nachwuchs sollte das Angebot endlich attraktiver werden ...
     
  6. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: LMA-Bouquets

    ich währe dafür das überall das ZDF paket auf einer Freq. läuft...
    kann man ja als gleichwellen paket
     
  7. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: LMA-Bouquets

    Welche Belegung wäre denn nach Deinem Geschmack?

    Technisch wäre das möglich (siehe Spanien), aber glaubst Du wirklich, daß es genügend Interessenten für die dann zusätzlich freiwerdenden Kapazitäten gibt?
     
  8. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: LMA-Bouquets

    Mal ganz abgesehen davon, dass die LMA-Muxe wahrscheinlich nie einheitlich ausgeschrieben werden dürft ihr den eigentlich Grund ihrer Existenz nicht vergessen: die Verbreitung von Lokalprogrammen über DVB-T. Einen Platz müsst ihr deshalb dem jeweiligen lokalen Veranstalter eingestehen.
     
  9. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: LMA-Bouquets

    Welche lokalen Veranstalter kämen dann für NRW, Niedersachsen, Unterweser, Schleswig-Holstein zum Zuge?
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: LMA-Bouquets

    ... DVB-T ist in der jetzigen Form für Veranstalter von Regional-/Lokalprogrammen aus Kostengründen eher uninteressant ...
     

Diese Seite empfehlen