1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Dezember 2013.

  1. Solmyr

    Solmyr Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    12.517
    Zustimmungen:
    3.279
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall


    Richtig, denn der Unfall von Schumacher dürfte halt in Deutschland mehr Menschen interessieren als ein Bombenanschlag im fernen Russland.
     
  2. LordMystery

    LordMystery Talk-König

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    5.363
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Mir egal, wenn es mir beschissen gehen würde wäre er bestimmt auch nicht an meinem Bett. Trotzdem, werde wieder gesund Schumi.
     
  3. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    17.837
    Zustimmungen:
    1.932
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Ok. Keine Ahnung warum ich Nachrichtenagentur geschrieben habe.

    Dann gehöre ich wohl zu einer Minderheit. Wie es Hr. Schumacher persönlich geht interessiert mich nämlich nicht die Bohne. Ist für mich keine bedeutende Persönlichkeit.
     
  4. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    17.293
    Zustimmungen:
    2.553
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Das mag zwar wohl so sein.
    Trotzdem sind die politischen Unruhen bedeutender als ein tragischer Unglücksfall eines Einzelnen.
     
  5. Kackmaddafacka

    Kackmaddafacka Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Mit dem Unterschied, das (fast) jeder deutsche Michael Schumacher kennt, von den Opfern der Terroranschläge kennt man keinen. Außerdem gibt es fast täglich irgendwo Terroranschläge, die nur mal so nebensächlich erwähnt werden.
    Warum also, sollten die Terroranschläge in Wolgograd bedeutsamer sein?

    Wäre Putin, Obama, Merkel bei einen der Terroranschläge getötet wurden, wäre bestimmt zuerst darüber Berichtet worden, was dann aber, laut eurer Meinung, auch nicht in Ordnung gewesen wäre, da es dann ja wieder "Prominente" gewesen wären.

    Also ganz ehrlich Leute, was habt Ihr für Probleme, das Ihr euch darüber aufregt, was als erstes Thema bei den Nachrichten erzählt wird?
    Lasst den Fernseher doch einfach aus, und schaut ins Internet, dort könnt Ihr selektiv die Themen raussuchen die euch interessieren und das dann auch in der für euch richtigen Reihenfolge.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2013
  6. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    17.293
    Zustimmungen:
    2.553
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Ob man ein Opfer kennt oder nicht, spielt ja keine Rolle.
    Ich finde es immer schlimm, Dinge durch die nationale Brille zu sehen.


    Das sind aber in dem Sinn keine "Promis", sondern Politiker.
     
  7. Kackmaddafacka

    Kackmaddafacka Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Weiß nicht, was daran schlimm sein soll, wenn einem nationale Nachrichten wichtiger/interessanter sind, als irgendwas aus Usbekistan & Co.

    Versteh mich nicht falsch, ich finde die Terroranschläge in Wolgograd auch schrecklich, wie wohl jeder normale Mensch.
    Aber mir ist es echt scheißegal ob darüber (egal ob Schumi oder Wolgograd) in den Nachrichten an Erster, Zweiter, Dritter......stelle berichtet wird.

    Eine Nachricht ist für mich nicht weniger Wert/Wichtiger, wenn sie "nur" an zweiter Stelle kommt. Wenn das eure Probleme sind, freut euch, denn dann habt Ihr offensichtlich keine anderen Sorgen.


    Da ist für mich kein Unterschied. Beides, ob Politiker oder Promi, kenne ich nur aus Funk und Fernsehen. Die "Arbeit" die sie machen ist natürlich unterschiedlich, aber ich kenne keinen Persönlich.

    Wäre es jetzt die Merkel anstatt Schumi, würde das genauso bei den Sendern laufen. Wo soll da also der Unterschied sein?

    Für einige ist die Merkel "wichtiger" als Schumi. Das ist auch so in Ordnung, aber deswegen Verurteile ich niemanden bzw. ich würde mich darüber nicht aufregen wenn die Nachrichten/Sender darüber berichten das Merkel in Lebensgefahr ist. Ich würde es nur nicht so verfolgen wie jetzt bei Schumi.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2013
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.870
    Zustimmungen:
    256
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Wenn ich Nachrichten sehe, interessiert mich nunmal zuerst was vor der Haustüre passiert und nicht irgendwo in Timbuktu. Natürlich sehe ich auch gern Auslandsnachrichten und bin dann auch schockiert über die Ereignisse hier und da. Aber die Mehrheit wird wohl eher Regionales oder Nationales sehen wollen. Und das kann man keinem verdenken.
    Na und? Wenn Promis unwichtig sind, dann interessiert auch nicht das Schicksal von Politikern. Sind auch nur Menschen. Und wenn ich es recht bedenke hege ich gegen einige von denen eher einen Groll als gegen irgendwelche "Promis".
     
  9. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    9.554
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Ja, M. Jackson hatte sowas von nix mit Deutschland zu tun und damit abgeschlossen. Trotzdem fandet ihr die tagelangen Sondersendungen super und monatelang rumgetrauert.
    Jackson wäre, was wohl auch an deinem Alter liegt, auch nicht an deinem Bett gestanden. Trotzdem wurd der betrauert ohne Ende.
     
  10. Union Jack

    Union Jack Platin Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro UHD-Receiver
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Nein. Du hast nichts von trauern und bangen geschrieben. Du hast geschrieben, dass es dir egal wäre, wenn die politisch einflussreichste Person Deutschlands im sterben läge.

    Siehst du. Darum geht es nicht einmal, wenn Frau Merkel während ihrer Amtszeit im sterben läge. Genau deswegen schrieb ich, dass es eine Menge über dich aussagt und nicht über Frau Merkels Amtsführung.

    Wieso redest du eigentlich die ganze Zeit von Tod und Trauer. Darum geht es doch in diesem Thread gar nicht. Schumacher lebt doch.