1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Dezember 2013.

  1. Union Jack

    Union Jack Platin Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro UHD-Receiver
    Anzeige
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Kann ich dir sagen, was ich daran so schwer verstehe. Es ist mir unbegreiflich, dass man einzelne Menschen so sehr überhöht, dass dessen Schicksal ungleich wichtiger ist, als das von Millionen anderer Menschen. Schau dir nur den Tod von Steve Jobs an. Der Mann wurde teilweise wie ein Heiliger von seinen Jüngern betrauert. Dabei war er ein wirklich mieser Arbeitgeber, dessen Machenschaften durchaus auch Todesopfer brachte. Auch der persönliche Umgang mit dem Menschen Jobs soll nicht sehr angenehm gewesen sein. Millionen trauerten. Zur gleichen Zeit sterben in der Türkei in Folge eines Erdbebens über 500 Menschen und zigtausend werden obdachlos. Niemanden interessiert das.
     
  2. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    6.119
    Zustimmungen:
    2.643
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Richtig. Und denjenigen, welches dieser oder jener Prominenter nicht interessiert, kann ja um- bzw. ausschalten. Überhören ist auch noch möglich oder "zur Kenntnis genommen und abgehakt".
     
  3. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    9.573
    Zustimmungen:
    483
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Aber mit Promis muss es herausposaunt werden? Und das sogar, bevor sie tot sind?
     
  4. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Auch Du kannst den offensichtlichen Unterschied nicht erkennen. Man trauert eben um Personen, mit denen man bekannt ist oder die man einseitig kennt. Dazu gehören eben Prominente anders als Normalos. Deswegen sind deren Leben aber doch nicht weniger wert. Überleg doch einfach mal selbst, wie Du um den Tod eines persönlichen Angehörigen trauern würdest oder vielleicht schon trauern musstest und dann vergleiche das mit der Trauer für dir völlig unbekannte, die tag täglich sterben müssen.
     
  5. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    9.573
    Zustimmungen:
    483
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Natürlich verstehe ich das. Ich hab ja auch geschrieben, dass Ard und zdf bei nem Fußballer nicht so dünn berichten würden.

    Nur, man muss bei FB(wie es ja coolerweise von den Nutzern abgekürzt wird) ja nicht coolerweise immer bei jedem Promi RIP schreiben, auch wenn man wie bei Walker und co den Namen noch nie gehört hat.
     
  6. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Es ist auch wirklich ausreichend, wenn die ÖR`s über den Zustand von Schumacher in den regulären Nachrichtensendungen berichten. Wer aus Sensationsgier mehr darüber wissen will, schaltet einfach auf die zahlreichen Privatsender um und fertig.
    Uns außerdem, Schumacher hatte doch ohnehin aus bekannten Gründen mit Deutschland abgeschlossen, wozu also hier herumheulen.
     
  7. Kackmaddafacka

    Kackmaddafacka Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Also um jeden einzelnen Menschen zu Trauern oder Berichten der im Sterben liegt oder Verletzt wurde, ist schlicht Unmöglich.

    Das man bei "Prominenten" mehr darüber Berichtet ist doch normal, da relativ viele diese Personen kennen (natürlich nicht persönlich).
    Man darf doch bei diesen "Prominenten" hoffen, das sie Überleben bzw. um sie "Trauern" wenn man sie mochte.

    Das heißt aber nicht, das Ihnen andere Schicksale (Afrika, Türkei.....) egal sind.
    Jeder kann sich ja selber Engagieren und z.b. einen Blog aufmachen und täglich über Schicksale berichten, wenn einem das so wichtig ist..
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2013
  8. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    550
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Was soll man denn noch machen, auch wenn es Schuhmacher ist, über Unfälle aus der eigenen Familie berichtet auch keiner. Es ist eigentlich nur traurig, dass die Sensationspresse vor dem Krankenhaus steht. Das ist bestimmt das Letzte, was die Familie jetzt haben will oder braucht. Aber die Quoten müssen auch hier stimmen. Einfach nur ekelhaft.
     
  9. Kackmaddafacka

    Kackmaddafacka Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Das war und wird auch immer so bleiben, denn nur "Schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten" und bringen viel Quote (leider).

    Als die Twin-Tower 9/11 eingestürzt sind, hat das auch fast jeder gesehen und glaube auch Ihr, die hier jetzt Moral "heucheln", nur weil es sich um eine einzelne Person handelt, und nicht um Hunderte/Tausende.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2013
  10. Union Jack

    Union Jack Platin Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro UHD-Receiver
    AW: Live ab 11 Uhr im TV: Pressekonferenz zu Schumi-Unfall

    Ja, ich bin blöd. Tut mir leid. :eek:

    Das verstehe ich doch alles. Es geht mir um die mediale Überhöhung. Es ist doch in Ordnung, wenn man über einen Prominenten berichtet. Es ist jedoch eine Frage der Dosierung. Es ist unverständlich, dass eine einzelne Person, die nichts zur Weltgeschichte beigetragen hat, mehr Aufmerksamkeit erhält, als relevante Massenschicksale der Zeitgeschichte.