1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Little Thirteen

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von seagal1, 22. September 2013.

  1. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    Anzeige
    Inhalt vom Cover:

    "Sarah ist dreizehn. Sie und ihre beste Freundin Charly können die Jungs, mit denen sie im Bett waren, schon gar nicht mehr zählen. One-Night-Stands – flüchtig, austauschbar, ohne Verbindlichkeiten. Doch dann lernt Sarah im Chat Lukas kennen, der längst nicht so draufgängerisch ist wie die Typen, mit denen sie vorher was hatte. Zum ersten Mal in ihrem Leben entwickelt sie eine Sehnsucht nach einer Beziehung. Aber was will Lukas – und was will Sarahs Mutter von Lukas?"

    Little Thirteen zeichnet eine Großstadtjugend ohne Moral, welche mit einer ausartenden sexuellen Triebhaftigkeit die gestörten Familienverhältnisse und die innere Zerbrechlichkeit überdecken möchte. Sarah und Charly sind auch im Grunde keine Freundinnen, da ihr einziger Lebensinhalt darin besteht, mit wem sie als nächstes ins Bett gehen können. Und Sex ist auch nur das einzige Thema der beiden "Freundinnen". Sie unterhalten sich nicht über ihre erdrückenden familiären Probleme und ihre wirklichen Wünsche, Ängste und Sorgen. Auch der aus gutbürgerlichem Hause kommende Lukas verfolgt mit seinen Chat-Bekanntschaften seine eigenen Ziele. Der Film zeigt ein düsteres Bild von Sex ohne Gefühl. Ein provokantes Stück deutsches Kino, das mit seiner FSK 12 gerade noch grenzwertig ist aber für Deutschland in Ordnung geht. Bei den Amis hätte der Film sicher ein R-Rating erhalten. Für diesen ernüchternden Streifen gibt`s von mir 8/10 Punkte.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2013
  2. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.071
    Zustimmungen:
    759
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Little Thirteen

    Erstaunlich dieser Film ist bei mir demnächst auch eingeplant. Irgendwie habe ich manchmal das Gefühl, wir sind uns nicht nur beim Inhalt der Film oft ähnlich, sondern auch bei der Auswahl. Bewertung kommt demnächst auch von mir.:winken:
     
  3. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Little Thirteen

    Ja, sieht ganz so aus. Wir haben nicht nur im gleichen Monat und Jahr Geburtstag, sondern offensichtlich auch sehr oft den selben Filmgeschmack.:winken:
     
  4. BerlinHBK

    BerlinHBK Wasserfall

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    8.924
    Zustimmungen:
    3.251
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    DVD Recorder Panasonic DMR-EH575/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
  5. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.071
    Zustimmungen:
    759
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Little Thirteen

    Sarah (Muriel Wimmer) und ihre Freundin Charly (Antonia Putiloff) leben in einer Welt ohne Perspektiven. Für sie gibt es nur eines: Sex. Für die Jugendlichen ist Sex zu einem Pflaster für die emotionalen Wunden geworden, die ihnen von der Gesellschaft zugefügt wurden. Sie finden darin Nähe und Bestätigung, Glück und Freiheit- zumindest für den Augenblick.Doch dann begegnet Sarah im Chat Lukas (Joseph Konrad Bundschuh), der ganz anders als die anderen Jungs ist. Und plötzlich ist Sex nicht mehr so wichtig. Dumm nur, dass auch Sarahs abweisende Mutter Doreen (Isabell Gerschke) ein Auge auf Lukas geworfen hat. Charly hingegen ist genervt von ihrer lethargischen Mutter Yvonne (Gisa Flake), die den ganzen Tag nur auf der Couch liegt, kommt aber allmählich dem Macho Diggnsäck (Philipp Kubitza) näher.

    Mit den Worten von Sarah Vögeln, ficken, bumsen. Das mache ich so lange, bis einer sagt: Ich will nicht mehr weg von dir beschließt Little Thirteen. Der Film blickt an den Rand der Gesellschaft, indem Kiffen, Ficken, Partys und sich vorm Arbeiten gehen drücken, auf der Tagesordnung stehen. Das ist derart realistisch inszeniert, daß es weh tut. Die Jungdarsteller spielen das auch unglaublich seriös. 7/10 von mir für diesen beängstigenden Blick in eine Gruppe der Jugend von Heute, die keine Hoffnung zu haben scheint.

    Little Thirteen Blu-ray Disc

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2013

Diese Seite empfehlen