1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Lite TV" und "XLnt Radio" sollen Pay-Musik-Angebot erweitern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Dezember 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Kassel - Die Alexander Medien Gruppe mit Sitz in Kassel hat heute von der Versammlung der LPR Hessen die Zulassung zur Veranstaltung und Verbreitung des bundesweiten TV-Mehrkanal-Musikspartenprogramms "Lite TV" sowie des bundesweiten Mehrkanal-Hörfunkspartenprogramms "XLnt Radio" erhalten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. dennismd

    dennismd Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    1.318
    AW: "Lite TV" und "XLnt Radio" sollen Pay-Musik-Angebot erweitern

    Ein Kandidat für den Kabelkiosk.
     
  3. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    AW: "Lite TV" und "XLnt Radio" sollen Pay-Musik-Angebot erweitern

    Wow 55 Radio-Kanäle, nicht schlecht, aber erstmal schauen was es denn kosten wird.
     
  4. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    AW: "Lite TV" und "XLnt Radio" sollen Pay-Musik-Angebot erweitern

    Ich hoffe auch das XLnt Radio im Kabelkiosk mit Aufgenommen wird.
    Das wäre eine perfekte Alternative zum music-choice Extra Angebot von Premiere.
     
  5. dennismd

    dennismd Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    1.318
    AW: "Lite TV" und "XLnt Radio" sollen Pay-Musik-Angebot erweitern

    Wenn man sich die Sat-Position anguckt, dann können Wünsche war werden.
     
  6. meech

    meech Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    229
    AW: "Lite TV" und "XLnt Radio" sollen Pay-Musik-Angebot erweitern

    Ein Napstermusik"abo" ist da Welten besser.Da wählt man selber,was man hört und kriegt durchaus interessante Vorschläge aus der bevorzugten Musikrichtung.
     

Diese Seite empfehlen