1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Linux bei neuer Box schon installiert?

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von Skyh4wk, 27. September 2004.

  1. Skyh4wk

    Skyh4wk Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Feldkirch, Austria
    Anzeige
    Hi,
    ich will mir in nächster Zeit ne Dreambox kaufen. Nur bin ich ein wenig irritiert, da ich mal gelesen habe, man muss Linux erst nachrüsten...

    Daher meine Frage: Wenn ich mir eine fabriksneue Dreambox kaufe, ist dort bereits Linux installiert? Gibt es auch bei dem Dreambox Linux verschiedene Systeme von verschiedenen Anbietern wie beim normalen Linux? Wenn ja, welches ist eurer Meinung nach das beste?

    Danke für die Hilfe!
    Mfg
    Sky
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Linux bei neuer Box schon installiert?

    Natürlich ist schon Linux bzw. Enigma installiert, nur ist es ein älteres Image. Ein Update auf die neuste Version lohnt sich in jedem Fall.

    Gruß
    Angel
     
  3. Skyh4wk

    Skyh4wk Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Feldkirch, Austria
    AW: Linux bei neuer Box schon installiert?

    Achso, vielen dank!

    Trotzdem die Frage, gibt es verschiedene Systeme? Wenn ja, kann ich da ein paar Links haben?

    mfg
    Sky
     
  4. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Linux bei neuer Box schon installiert?

    Kennst du Prof. Dr. Google?


    Der kennt mehr Antworten auf deine Frage, als dir lieb ist.....:LOL:
     
  5. Skyh4wk

    Skyh4wk Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Feldkirch, Austria
    AW: Linux bei neuer Box schon installiert?

    ja, eigentlich ne gute idee :)
     
  6. Elektrovoice

    Elektrovoice Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Deutschland
    AW: Linux bei neuer Box schon installiert?

    Hallo,
    morgen ist es endlich soweit. Ich bekomme meine Dreambox.
    Eine Frage vorab. Muss man eigentlich die Images nacheinander updaten oder kann man z. B. auch von Vers. 1.05 direkt auf 1.08 updaten?
    Gruß,
    Elektro
     
  7. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Linux bei neuer Box schon installiert?

    Du kannst gleich ein Update auf die 1.08 durchführen. Aber den "Flash Erase" nicht vergessen.

    Gruß
    Angel
     
  8. FendiMan

    FendiMan Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Wien
    AW: Linux bei neuer Box schon installiert?

    Du kannst auch mittels eines USB-Sticks mehrere Images installieren.
     
  9. Skyh4wk

    Skyh4wk Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Feldkirch, Austria
    AW: Linux bei neuer Box schon installiert?

    Äh, wann muss ich denn einen Flash Erase machen? Vor oder nach dem Update? Und nach(vor) JEDEM Update?

    Noch ne Frage: wie meinst du das mit mehreren Images? Ist dann eines auf dem stick und das andere auf der box? wie geht denn das?

    mfg
    Sky
     
  10. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    AW: Linux bei neuer Box schon installiert?

    Ein Falsh Erase solltest du nach jedem Update machen, sofern das Update den Flash der Box betrifft. Wie das geht, solltest du ja wissen.

    Mit den Images auf dem Stick geht an sich ganz einfach. Es dient dazu, andere Images ausprobieren zu können, ohne das original Image der Box zu ruinieren. Sollte mal ein Image nicht so laufen, wie man es gerne hätte, einfach den Stick abziehen und das Flash Image starten.

    Je nach größe des Sticks lassen sich auch 5 oder mehr Images auf den Stick packen. Diese lasse sich dann über eine Art Boot-Menü auswählen.

    Aber wie man das alles macht usw. bitte in den einschlägigen Foren nachlesen. Ich jedenfalls kann das nicht mal "so eben" erklären.

    MFG
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2004

Diese Seite empfehlen