1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Linker und rechter Bildrand fehlen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Bitterfeld Power, 26. August 2004.

  1. Bitterfeld Power

    Bitterfeld Power Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Bitterfeld
    Anzeige
    Es geht Euch bestimmt auch so: Bei den Filmen fehlt der linke und der rechte Rand. Merken tut man dies erst, wenn Schrift eingeblendet wird. Dann kann man nur noch statt beispielsweise "Michael Douglas" den Rest "Douglas" lesen. Das ist doch eine Katastrophe. Wer kann mir weiterhelfen und vielleicht sagen, was an der D Box anders eingestellt werden muss?
     
  2. srase

    srase Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Hagen
    AW: Linker und rechter Bildrand fehlen

    Hallo!

    Ja, ich kann dir weiterhelfen! Wenn du die D-Box 2 von Nokia hast und die BN 2.01 Software, dann gebe ich dir jetzt hier schon die richtige Anleitung.

    Wenn die Box an ist, drücke den Knopf "d-Box" und dann wähle "Einstellungen" aus. Dort findest du unter Punkt 7 das Menü "Bildschirm". Jetzt stelle dort nur noch "Standart-Fernseher" und "4:3 Breitwand" ein. Wenn du einen 16:9-Fernseher hast, musst du das natürlich in "16:9 volle Bildhöhe" einstellen.

    So... hoffe es klappt jetzt!

    MFG, Nag
     
  3. Bitterfeld Power

    Bitterfeld Power Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Bitterfeld
    AW: Linker und rechter Bildrand fehlen

    Hallo Nag, das habe ich auch schon durch. Habe, weil ich nen 16:9 TV Gerät habe natürlich dies an der Box auch eingestellt. Und nun kommts: Bei PREMIERE 1,2 sind die Köpfe wie Eier in die Länge gezogen. Sieht unnatürlich aus. Kann man nicht gucken. Dann habe ich auf 4:3 an der Box umgestellt, und dann ging es wieder. Leider fehlt aber dabei der linke und rechte Bildrand. Es ist zum heulen.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Linker und rechter Bildrand fehlen

    Ein typischer Fall von fehlerhafter TV-Reaktion (vermutlich)... Normalerweise ist 16:9 Volle Bildhöhe die richtige Wahl.
    Welche Box hast Du denn?
     
  5. Bitterfeld Power

    Bitterfeld Power Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Bitterfeld
    AW: Linker und rechter Bildrand fehlen

    Hallo Eike, habe die Nokia D Box 2 mit der BN 2.01 Software drauf. Ich stelle auch keine hohen Ansprüche an die Box, brauche auch kein anderes Betriebssystem - ich möchte nur die Filme in vollem Format sehen.
     
  6. srase

    srase Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Hagen
    AW: Linker und rechter Bildrand fehlen

    Die Box ist gut. Allerdings weiß ich im Moment nicht, woran das liegt. SORRY

    Versuche mal die 4:3-Einstellung die ich dir erklärt hab einzustellen und dann versuch mal ein bisschen an den TV-Einstellungen zu spielen!

    MFG, Nag
     
  7. Bitterfeld Power

    Bitterfeld Power Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Bitterfeld
    AW: Linker und rechter Bildrand fehlen

    Habe vorher mit der Sagem DBox 2 geschaut. Und da hatte ich genau dasselbe Problem. Bei der 16:9 Einstellung an der Box hatte ich "Eierköppe". Deswegen musste ich auf 4.3 umstellen.

    Was jetzt noch interessant ist: Bei meinem 16:9 Thomson TV kann man auch auf Bildformat 4:3 umstellen mit einem dementsprechend breiten linken und schwarzen Rand. Da ist dann auch nicht "Michael Douglas" sondern nur "el Douglas" zu lesen. Die restlichen Buchstaben werden "verschluckt" im schwarzen Rand. Ist das bei Euch auch so?
     
  8. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Linker und rechter Bildrand fehlen

    Entweder ist Dein Scartkabel nicht richtig beschaltet, so dass die 16:9 Signalisierung ueber die Scartleitung nicht durchkommt, oder Dein Fernseher reagiert weder darauf noch auf dass WSS in der Austastluecke.
    Klappt es, wenn Du eine 16:9 DVD im DVD-Player abspielst? Gibt es beim Fernseher vielleicht eine "Auto" Einstellung fuer das Format?

    Nioch was: Hast Du das Scartkabel in der richtigen Buchse? Auf der VCR-Buchse kommt bei einigen Boxen kein Formatsignal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2004
  9. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    AW: Linker und rechter Bildrand fehlen

    hast du an deinem 16:9-TV keine Taste, um durch die Zoomformate zu schalten? Die Eierköpfe habe ich auch, wenn ich die d-box2 auf "16:9-volle Bildhöhe" eingestellt habe und den TV auf 4:3-Format stehen habe.
    Dann wechsle ich einfach am TV in den "Wide"-Zoommodus, der Zoommodus wo das Bild in die Breite gezogen wird
    (und die Eierköpfe ins richtige Format gebracht werden). Diesen Modus müsste doch jeder 16:9 TV haben. Kann mir nicht vorstellen, dass deiner das nicht hat.
     
  10. Bitterfeld Power

    Bitterfeld Power Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Bitterfeld
    AW: Linker und rechter Bildrand fehlen

    Also mein Thomson TV zoomt automatisch. Der passt sich also dem gerade gesendeten Beitrag an. Es ist kein Zoom Problem. Ich habe das Gefühl, dass das Bild schon aus der Box abgeschnitten rauskommt. Ich kann momentan nie im Leben die Box auf 16:9 stellen, weil das Bild unerträglich ist. Weder im 4:3 Format, noch im 16:9 Cinema verschwinden die "Eierköppe". Das mit dem falschen Scartkabel könnte ne Idee sein.

    Grüße Karsten
     

Diese Seite empfehlen