1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Liga Total bei Unitymedia

Dieses Thema im Forum "Unitymedia (Kabel BW)" wurde erstellt von Fitzgerald, 23. März 2012.

  1. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Nehmen wir mal an, die Telekom bekäme alle Bundesliga-Rechte. Würde dann Liga Total bei Unitymedia vermarktet?
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    Klar wieso nicht? Wenn man sich einig wird. Und die Sky HDs sind so schnell da, so schnell kannste nicht mal Sullivan sagen ;)
     
  3. j-e-n-s

    j-e-n-s Guest

    AW: Liga Total bei Unitymedia

    Hm keine Ahnung. Hoffe auf eine Allianz telekom/sky....
     
  4. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Liga Total bei Unitymedia

    Ich glaube kaum, dass die DFL so dumm ist und der Telekom alle Rechte gibt - ich glaube nichtmal, dass die Telekom um alle Rechte mitbietet. Der einzige Grund wäre, das IP-TV massiv nach vorne zu treiben. Und dann würde es keinen Sinn machen, das Produkt auch bei den Kabelnetzen oder per Satellit anzubieten. In jedem Fall würde es ein massives Verlustgeschäft für die Telekom.
     
  5. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Liga Total bei Unitymedia

    Für die DFL ist auch wichtig, dass möglichst viele Fans die BL im PayTV sehen, da so die Werbepartner eine höhere Reichweite erlangen. Daher denke ich nicht, dass man die BL nur über die Telekom sehen wird.
     
  6. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: Liga Total bei Unitymedia

    Irgendwann vielleicht.
    Zuvor muss UM aber noch verhandeln zu welchen
    konditionen.
    Wenn es wie bei Sky HD wird,werden wir bald
    garkeine BL mehr bei UM haben.
    Bestenfalls in Runtergerechnetem SD Bild oder reanalogisiert:eek:
    da UM
    ja kein premium HD zulaesst.
    Mit BonGusto HD meint man bei UM die kunden
    wortwoertlich "abspeisen" zu wollen.
    Was fuer ein mieses Geschaeft mit den Zwangsverkabelten.
     
  7. j-e-n-s

    j-e-n-s Guest

    AW: Liga Total bei Unitymedia

    Ja und? Das die Telekom die SAT Rechte heben will ist ja kein Geheimnis. Und die Reichweite ist der DFL mal komplett egal, hauptsache die sehen Kohle. Und der, der am meisten bezahlt wird auch die Rechte bekommen. Die Telekom hat Geld. Und das mehr als Sky. Es fragt sich nur wie hoch die Schmerzgrenze der T ist. Ebenso schreibt dei T schwarze zahlen und die DFL sieht ihr Geld sicher. Was bei Sky die noch nie schwarze Zahlen geschrieben haben nicht der Fall ist.

    Das ganze wird eine spannende Kiste. Sky hat auf jeden Fall mal richtig schiss die Rechte zu verlieren. Deswegen ist Sullivan doch schon bei der Telekom angekrochen und hat um eine "Allianz" gebettelt.... Das wäre im übrigen auch ne gute Sache muss ich sagen weil dann sky HD komplett im Entertain Netz wäre. Somit könnte man gerade in NRW und Hessen viele Kunden gewinnen.

    ebenso wird ja gemunkelt das die Telekom und die KnB sich bereits abgesprochen haben was die Vermarktung angeht. Die KnB wollten die Buli schon immer selber vermarkten......

    Die Telekom wird um die SAT Rechte mitbieten. Das steht fest. Es mag ein Verlustgeschäft sein, ebenso wie für Sky..... Aber die Telekom bekommt das locker gestemmt. Man will sich in Zukunft "breiter" aufstellen und auch Entertain SAT pushen. Das kann man nun einmal mit der Bundesliga.

    Man kann von der Bild Zeitung halten was man will, aber im Sport Bereich sind die irgendwie doch immer gecht gut informiert. Und so wie das ganze klingt scheinen die Rechte an die Telekom zu gehen und auch für einen hohen Preis

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. März 2012
  8. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.468
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Liga Total bei Unitymedia

    Ich fang gar nicht erst damit an ob Liga Total bei UM zu sehen sein werden oder nicht.

    Diese Bieterunde geht noch 8 Tage.
    8 Tage wo sich noch alles ändern kann.

    Nach dieser Bieterrunde und vielleicht noch eine zweite 2 Bieterunde gibt es immer noch genügend zeit für Verhandlungen oder Klagen.

    Wir reden von den TV Rechten Saison 2013/2014.
    Das ganze Liegt 1,5 Jahre in der Zukunft.
    Da kann noch viel passieren auch nach den Bieten.

    Es ist Wahnsinnig jetzt darüber zu spekulieren.
     
  9. Sprudelfan

    Sprudelfan Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Liga Total bei Unitymedia

    Wenn die Telekom die BL-Rechte erhält werden die das anders nutzen. Sie werden versuchen verlorene Telefonanschlüsse und Internetanschlüsse den KNB abzujagen. Der Telekom sind die KNB ein Dorn im Auge.Außerdem werden sie versuchen bei den großen Wohnungsbaugesellschaften als eigenständiger KNB aufzutreten. Bei Um wird es dann alles geben, außer BL-Fußball
     
  10. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Liga Total bei Unitymedia

    Quatsch. Ohne Reichweite, weniger Zuschauer, weniger Vermarktung der Trikots, Banden etc im Stadion der Vereine. Ergo wird da schon auf das Komplettangebot geschaut und nicht nur blind auf den Eurobetrag.

    Ich würde sogar behaupten, dass eine geringere Reichweite in der nächsten Runde dann sogar zu niedrigeren Erlösen aus der Pay Vermarktung führen würde.

    Aus diesem Grund verlangt die DFL ja (u.a. bestimmt auch von der Telekom) eine Bankbürgschaft über die gebotene Summe. Das Argument ist also nicht existent.
     

Diese Seite empfehlen