1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG UH55 605V "vergisst" USB Stick für PVR

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Liffe1987, 21. Oktober 2016.

  1. Liffe1987

    Liffe1987 Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe o.g. TV und nehme mit einem 64Gb USB 3.0 Stick auf (extra neu gekauft).

    In unregelmäßigen Abständen kommt es vor, dass meine Aufzeichnungen nicht mehr angezeigt werden. Der Stick jedoch wird immer noch angezeigt und der "freie Speicherplatz" zeigt auch an, dass etwas auf dem Stick gespeichert / vom TV erkannt wurde.

    Also der USB Stick wird zwar erkannt und der freie Speicher ebenfalls korrekt angezeigt (also so angezeigt das einige Aufnahmen vorhanden sind), aber die Aufzeichnungen an sich werden nicht angezeigt.

    Wenn ich dann den USB Stick wieder neu anschließe werden (meistens) die Aufzeichnungen ebenfalls wieder angezeigt.

    Woran kann das liegen? Eventl. ein Stand By Problem des Smart TV's in Kombination mit dem USB Stick?

    Vielen Dank.
     

Diese Seite empfehlen