1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG OLED 55C8LLA

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Paunigoh, 5. Mai 2019.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.925
    Zustimmungen:
    8.205
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Das ist nun mal Prinzipbedingt und ist bei allen Geräten so. So wie zypresse es beschreibt scheint der TV bei der EPG Ansicht im Hintergrund auf die Sender umzuschalten, dabei lädt er den EPG (was immer etwas Zeit benötigt!).

    Mein Receiver macht das nicht so da er das Bild des Senders im Hintergrund weiterlaufen lässt aktualisiert wird da nur wenn man auf den Sender schaltet.
     
  2. zypepse

    zypepse Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    613
    Punkte für Erfolge:
    123
    Es gibt noch die List Funktion. Dabei werden jeweils 9 Sender mit dem aktuellen Programm angezeigt. Das geht dann auch beim Scrollen ziemlich schnell.
     
    Gorcon gefällt das.
  3. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    4.982
    Zustimmungen:
    1.473
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ist das bei WebOS 4.0 der neuen LGs wirklich so?

    Bei unserem älteren LG mit WebOS 2.x werden die EPG-Daten automatisch geladen, sobald man auf ein Programm einer Programmgruppe mal geschaltet hat. Die so im Betrieb vorgeladenen EPG-Daten stehen dann bis zum Ausschalten des TVs immer sofort zur Verfüngung. Aber vor/bei dem Ausschalten werden die EPG-Daten ähnlich nicht gespeichert, so dass sie beim nächsten Einschalten auch wieder sofort zur Verfügung stehen würden. Das ist alles eigentlich das übliche Verhalten von TVs und Receivern, außer bei bestimmten Geräten (Technisat macht es anders/besser und Enigma2-Receiver können es ähnlich).
     
  4. Paunigoh

    Paunigoh Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Okay danke für die Info.
     
  5. zypepse

    zypepse Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    613
    Punkte für Erfolge:
    123
    Habe WebOs 4.1.0 allerdings ein SK8500LLA.
     
  6. Paunigoh

    Paunigoh Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Leute, habe mir jetzt einen LG 55C8 gekauft . Habe beide satellitenkabel angeschlossen und bei den Sendersuchlauf automatische Suche eingestellt. Leider findet er da keine Sender. Stelle ich bei den Sateingang auf einzeln Eingang (einmal Sat) findet er alle Sender. Nun kann ich kein Programm schauen und ein anders aufnehmen. Die beiden Sat Kabel funktionieren, habe sie am andern Fernseher vor auch dran und auch noch mal getestet. Habe ich was falsch gemacht bei der Satelliteneinstellung? Gibt es da einen Trick oder ist der TV defekt?
     
  7. Paunigoh

    Paunigoh Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hab es herrausgefunden. Habe eine Sat Dose mit 2 eingängen wo beide kabel dran sind. Bei diesen Fernseher geht die Dose nicht. habe ein Kabel abgemacht und direkt an den TV und das andere noch von der Dose , und dann ging es.
    Weiß jemand eine Sat Dose mit 2 Eingängen wo die Kabel von einander getrennt sind?
     
  8. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    4.982
    Zustimmungen:
    1.473
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das sind z.B. die üblichen „4-Loch“ Anschlussdosen mit zwei F-Buchsen für Sat und zwei IEC-Anschlüssen, einer für VHF/UHF-TV und einer für UKW-Radio.
     
  9. Paunigoh

    Paunigoh Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    So eine habe ich ja dran, aber mit der ging es nicht. Komischerweise ging damit mein alte Samsung Smart Tv.
     
  10. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    4.982
    Zustimmungen:
    1.473
    Punkte für Erfolge:
    163
    Komische Sache.
     

Diese Seite empfehlen