1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG-Fernseher unter Schnüffelverdacht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. November 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.002
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Smart-TVs von LG stehen unter Verdacht, Nutzungsdaten ohne Erlaubnis unverschlüsselt an den Hersteller zu senden. Besitzer von Geräten in Deutschland sollen jedoch nicht betroffen sein.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Profav_TT

    Profav_TT Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: LG-Fernseher unter Schnüffelverdacht

    erinnert mich an die South Park Folge in der Chefkoch seinen Fernseher verfolgt ...
     
  3. Solmyr

    Solmyr Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    7.106
    Zustimmungen:
    683
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: LG-Fernseher unter Schnüffelverdacht

    Sorry, aber ich würde LG hier nicht über den Weg trauen. Die können viel erzählen.
     
  4. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.314
    Zustimmungen:
    584
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: LG-Fernseher unter Schnüffelverdacht

    Hauptsache wieder Panik...
    Selbst WENN das stimmen sollte: Wo ist das Problem?
    Wenn ich bei Google z.B. nach einem Fernseher suche, sehe ich anschließend auch haufenweise Werbebanner für Fernseher.
    Am PC werde ich also auch diesbezüglich überwacht und mir wird zielgenaue Werbung eingeblendet. Na und?
     
  5. Defendor

    Defendor Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: LG-Fernseher unter Schnüffelverdacht

    Wo das Problem ist ?
    Die Google Suche ist immerhin kostenlos und man kann sich wenigstens noch soweit dagegen wehren das man nachdem surfen alle Cookies und Browserdaten löscht und je nach Anbieter nach 24 Stunden eine neue IP bekommt.

    Bei einem Fernseher den ich vorher auch noch teuer bezahlt habe, erwarte ich sowas nicht.
    Vorallem muss man ja nicht mal die Smart-Apps nutzen damit Daten übertragen werden, es reicht ja schon eine Internetanbindung wenn man nur Daten vom NAS an den TV senden will, damit im Hintergrund schon das Fernsehverhalten und abgespielte Daten von USB übertragen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2013
  6. DannyD

    DannyD Guest

    AW: LG-Fernseher unter Schnüffelverdacht

    Dem Bericht auf "DoctorBeet's Blog" zufolge versucht der LG-Fernseher auch, die Namen aller von einem USB-Stick abgespielten Film- und Musik-Titel weiterzuleiten.

    Und da für Deutschland aus Lizenzgründen jeder (offiziellen) LG Firmware die komplette DTS Unterstützung fehlt, wird es wohl auch sehr sinnfrei sein, damit Film-Titel abspielen zu wollen.:rolleyes:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. November 2013
  7. DannyD

    DannyD Guest

    AW: LG-Fernseher unter Schnüffelverdacht

    Die Werbung auf dem Smart-TV ist ja auch kostenlos.:D Und Internetzugang, PC/Laptop etc.pp, hast du ja vorher auch mal bezahlt, stimmts :confused:

    Und viel Spaß beim Cookies löschen.:p
     
  8. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: LG-Fernseher unter Schnüffelverdacht

    Soweit ich weiß, gingen bei älteren Philips TV´s auch alle online Inhalte den Umweg über die Philips Server, wer weiß was da auch schon abgegriffen wurde.
    Aber dem anderen Koreaner würde ich auch nicht trauen, Leute klebt Eure Kameras ab und stopft die Mikro´s zu;)
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.331
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: LG-Fernseher unter Schnüffelverdacht

    Wenn ich sehe was so manche Android App für Rechte haben will...
     
  10. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.314
    Zustimmungen:
    584
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: LG-Fernseher unter Schnüffelverdacht

    1.) Haben nur wenige teure SmartTVs Kamera und Mikro eingebaut und
    2.) Werden bei abgeklebter Kamera ja trotzdem die Sehgewohnheiten übertragen.

    PS: Samsung analysiert ganz offiziell dein Sehverhalten und schlägt dir passende Sendungen vor. Zumindest bei Fernsehern mit "S recommendation".
    Allerdings werden die Daten wohl nicht weiter gegeben.
     

Diese Seite empfehlen