1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG DVD Rekorder DR7900D

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von win-football, 29. August 2006.

  1. win-football

    win-football Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    702
    Ort:
    dormagen
    Technisches Equipment:
    digitalschüssel
    Anzeige
    high, ich frage mich, was die firma LG bewogen hat, ein dermaßen schlechtes gerät, wie den DVBT-Rekorder DR7900D auf den markt zu bringen.
    mittlerweile habe ich das dritte gerät, da der pro-markt bei mir sehr kulant ist, aber auch dieses gerät werde ich wioeder zurückbringen und dann auf wandlung bestehen.
    bei allen geräten war es bisher so, daß der erste suchlauf alle digitalsender am ort fand und sie abspeicherte.
    wenn ich dann mal eine dvd aufgenommen habe, egal von welchem sender, waren auf einmal auf allen senderplätzen nur noch grün/schwarze querstreifen zu sehen.
    ab jetzt scheiterten auch alle versuche, per automatischem suchlauf die sender erneut zu finden und abzuspeichern.
    auch wenn das auto tuning stundenlang lief, blieb der fortschrittsbalken auf 0 und nichts tat sich.
    wie gesagt, was bewegt eine firma, ein solch mieses gerät auf den markt zu bringen? :mad:
     
  2. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    AW: LG DVD Rekorder DR7900D

    Vielleicht um den Endkunden Abzuschöpfen:D
     

Diese Seite empfehlen