1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG 55SK8000 über Unitymedia

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Eddy0159, 22. März 2019.

  1. Eddy0159

    Eddy0159 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2014
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    passt vielleicht nicht unbedingt hier hin, doch ich versuche trotzdem, eine Antwort zu erhalten:

    Ich habe den UM-Anschluss über den "Horizon". Gestern bekam ich ein neues TV-Gerät und ging davon aus, dass ich als völliger Technik-Laie versuchen und mich durchquälen muss, um den LG zu installieren mit allem, was dazugehört.
    Doch nix war, alles angeschlossen, mit dem "Horizon" verbunden, eingeschaltet und schon konnte ich ganz normal TV schauen.
    Heißt das, das ich ein gebrauchtes Vorführ-Gerät bekommen habe, bei dem der MM schon alles eingestellt hatte oder ist das normal beim Empfang über den "Horizon" (und wahrscheinlich auch z. B. über den Media-Receiver). Nun ja, sorry für die vielleicht für euch "Pippi-Frage".
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2019
  2. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    4.795
    Zustimmungen:
    1.410
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wenn man am Receiver nichts ändert, ändert sich am eigentlichen Empfang auch nichts, weil der TV sein Signal ja vom Receiver bekommt.
     

Diese Seite empfehlen