1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lex dram ?

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von tv--satt, 11. Juli 2011.

  1. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    Anzeige
    sorry soll lex dream heißen!
    offensichtlich schlägt die rechtemafia powered by hdplus mal wieder zu. mal sehen, ob die chinesischen hersteller sich da dran halten...

    HDMI
    Minidisplayport zu HDMI-Stecker bald verboten
    11. Juli 2011 14:57

    Artikelbild: HDMI Licensing LLC hat ein Verbot für diverse Anbieter von HDMI-zu-DisplayPort-Kabeln ausgesprochen. - Foto: AP, Jae C. Hong

    HDMI Licensing LLC hat ein Verbot für diverse Anbieter von HDMI-zu-DisplayPort-Kabeln ausgesprochen.

    APPLE
    USD355,57 -1,15%
    Offizielle Lizenzrichtlinien nicht erfüllt - Müssen HDMI-Anschlüsse auf beiden Seiten haben

    Das Konsortium HDMI Licensing LLC, verantwortlich für die Lizenzvergabe für HDMI-Schnittstellen, hat ein Verbot für diverse Anbieter von HDMI-zu-DisplayPort-Kabeln ausgesprochen.

    Auf beiden Seiten HDMI-Stecker

    Demnach entsprächen sie nicht den offiziellen Spezifikationen. Das träfe nur auf Kabel zu, die auf beiden Seiten HDMI-Anschlüsse aufweisen. Die Gerüchte wurden gegenüber Techradar UK bereits bestätigt. Alles andere verstoße gegen die vorgegebenen Richtlinien und dürfe nicht angeboten werden.

    Compliance Tests

    HDMI-Produkte, die die Spezifikationen erfüllen, haben offizielle HDMI-Compliance Tests erfolgreich durchlaufen. Auf HDMI-zu-DisplayPort-Kabeln trifft das nicht zu.

    Lösung

    Dass es Bedarf an einer entsprechenden Kabel-Lösung auf dem Markt besteht, erkennt die HDMI Licencing LLC zumindest an. Unklar bleibt allerdings, ob sich daraus Änderungen an den Lizenzrichtlinien vornehmen lassen. Bis dahin werden Nutzer entweder ein HDMI-Kabel mit einem separaten Adapter nutzen müssen, oder sich ein Kabel besorgen, solange welche verfügbar sind.
    Kabel mit Minidisplayport auf der einen und HDMI-Anschluss auf der anderen Seite werden unter anderem im Apple Store angeboten. (ez, derStandard.at, 11. Juli 2011)

    Links

    HDMI Licensing LLC

    HDMI-Compliance Tests

    Minidisplayport zu HDMI-Stecker bald verboten - Innovationen - derStandard.at ? Web
     
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Lex dram ?

    Inwiefern ist das denn überhaupt relevant?
    1. stelle ich mir die Frage, ob sich die China-Billig-Produzenten daran halten werden oder ob man von denen nicht auch weiterhin die Kabel bekommen kann.
    2. sind doch zumindest die Adapter niht betroffen, sondern es geht nur um Kabel, oder?
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Lex dram ?

    Was hat das mit der Dreambox zu tun?

    @ tesky
    Adapter sind nicht betroffen.
     
  4. steffen2

    steffen2 Silber Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Lex dram ?

    der 8000 liegt ein DVI zu HDMI Kabel bei. Auch das ist ein Kabel das nur auf einer Seite HDMI hat. Somit ist das das gleiche Problem.
     
  5. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Lex dram ?

    Derzeit geht es aber nur um den DisplayPort von Apple.
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.659
    Zustimmungen:
    8.407
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Lex dram ?

    Die neueren Boxen wie die "800 HD se" haben sowieso schon einen richtigen HDMI-Anschluss an Board...
     
  7. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Lex dram ?

    Mir erschließt sich immer noch nicht, was das alles mit der Dreambox zu tun hat?
    Außerdem, wie horud schon sagte, die neuen Modelle haben HDMI.
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.659
    Zustimmungen:
    8.407
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Lex dram ?

    Vermutlich ist er dem Irrglauben erlegen, dass mit einem richtigen HDMI-Anschluss auch alle negativen Restriktionen (besonders von HD+) bei der Dream zum tragen kommen.

    Was natürlich nicht der Fall ist, wenn die Firmware bzw. das Entschlüsselungsmodul solche Restriktionen erst gar nicht unterstützt. Das hat ja nichts mit dem HDMI-Kabel selbst zu tun.

    Dream hat bislang nur die DVI-HDMI-Lösung genutzt, um Lizenzzahlungen an die HDMI-Gesellschaft zu sparen.
     
  9. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    355
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Lex dram ?

    Habe mal gelesen , dass HDMI auf HDMI Kopierschutz überträgt und
    DVI auf HDMI nicht.
    Oder stimmt das gar nicht?
     
  10. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Lex dram ?

    HDCP kann auch mit DVI auf HDMI übertragen werden.
     

Diese Seite empfehlen