1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lemon 030T - Kreiling KR1100-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Course, 16. März 2006.

  1. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    Anzeige
    Die beiden genannten DVB-T-Receiver sind ja bekanntlich baugleich, auch die Bildschirm-Menüs unterscheiden sich nur durch kleine Feinheiten. Beim Update meines Kreiling ist mir aufgefallen, dass sogar der Bootloader vom Lemon stammt. Meine Frage ist deshalb, ob es möglich ist, einfach eine Lemon-Firmware einzuspielen. Auch wäre es interessant zu wissen, ob es Unterschiede in der Firmware gibt bzw. wann die Lemon-Version zuletzt aktualisiert wurde. Die aktuellste Kreiling-Version stammt vom 29.10.05.
     

Diese Seite empfehlen