1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Leider noch ein paar Fragen zu Digital-TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Hogan, 30. Januar 2006.

  1. Hogan

    Hogan Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo, leider habe ich noch zwei Fragen, die ich auch mithilfe der Suchfunktion noch nicht so richtig beantworten konnte.

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen:

    Wenn ich an meine Schüssel ein Digital-LNB anbaue, kann ich dann auch noch mit einem analogen Receiver TV empfangen, oder muss ich alle Geräte tauschen ?

    Und wenn ich auf Digital umrüste, brauche ich doch einen neuen Verteiler, oder ? Es sollen nämlich insgesamt 4-5 Fernsehgeräte versorgt werden.

    Gruß
    Hogan
     
  2. Andy1234

    Andy1234 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    COMAG PVR 2/100 CI HD
    650er Schüssel
    8er LNB Maximum
    AW: Leider noch ein paar Fragen zu Digital-TV

    Der analoge Reciver kann weiterverwendet werden.
    Bei digitalen Empfang braucht jeder Reciver ein eigenes Kabel
    vom LNB oder Mutischalter (ohne Verteilung). Es giebt aber auch
    Einkabellösungen, die Programmbelegung ist aber unflxibel
    und die Geräte recht teuer.
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Leider noch ein paar Fragen zu Digital-TV

    ich würde mir einen UNIVERSAL Quattro LNB kaufen und einen aktiven marken multischalter 5/8. dann hast du noch reserven wenn es mal einen twin PVR geben sollte
     
  4. Hogan

    Hogan Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Leider noch ein paar Fragen zu Digital-TV

    Erstmal Danke für deine Antwort.

    Also, vom jetzigen LNB gehen zwei Kabel zu einem Multiswitch. Wenn ich ein Digital-LNB anbringe, reichen dann die zwei Kabel ? Oder muss ich weitere Kabel ziehen ?
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Leider noch ein paar Fragen zu Digital-TV

    :( :( :( Hallo,
    wenn eine Antwort dann bitte korrekt.
    1. es gibt keine digitalen lnb's sondern nur die neueren Universal-lnb's, dies können im Gegensatz zu den alten lnb's noch zusätzlich die vertikal/horizontal High-Bänder empfangen, darauf sind zur Zeit die meisten digital ausgestrahlten Signale. Wichtig ist, das der Receiver digitale Signale verarbeiten kann.
    2. natürlich können analoge Receiver weiterhin mit dem neuen lnb verwendet werden, da es ja auch die vertikal/horizontal Low-Bänder empfängt.
    3. gehen wir mal davon aus, das 5 Fernseher versorgt werden sollen, und ein Satellit (Astra 19,2° Ost), empfangen werden soll, so wird ein Quttro-lnb mit mindestens einem 5/6 Multischalter benötigt, das heist 4 Koax-Kabel vom lnb zum MS, und von da jeweils mindestens 1 Koax-Kabel zu den Receivern.
    Gruß, Grognard
     
  6. Andy1234

    Andy1234 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    COMAG PVR 2/100 CI HD
    650er Schüssel
    8er LNB Maximum
    AW: Leider noch ein paar Fragen zu Digital-TV


    Für digitalempfang brauchst du vier Kabel zum Multischalter.
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Leider noch ein paar Fragen zu Digital-TV

    es hat aber keiner unkorrekt geantwortet denke ich mal. ich selbst habe aufgegeben und einfach keine lust mehr 10 mal am tage die geschichte von den lnb und den highbändern usw zu schreiben. ich schreibe, ja du kannst analoge receiver benützen und du brauchst das und das. vielleicht sollte das nochmal in irgendeiner form gepinnt werden, so dass es jeder erstmal lesen kann und er dann wenn er noch fragen hat, die hier stellen kann.
     
  8. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Leider noch ein paar Fragen zu Digital-TV

    :winken: heulnet,
    sorry, Du warst nicht gemeint, meine Antwort kam nach Deiner rein, da haben wir wohl zu gleichen Zeit gepostet, mein erster Halbsatz, bezog sich auf die erste Antwort von Andy1234.
    Gruß, Grognard
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Leider noch ein paar Fragen zu Digital-TV

    ist doch nicht schlimm. du hast bei mir narrenfreiheit :winken:. aber bissel verstehen kannst du mich doch sicher ???
     
  10. Hogan

    Hogan Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Leider noch ein paar Fragen zu Digital-TV

    OK, wenn ich aber nur zwei Geräte anschließen würde, müssten doch zwei Kabel reichen ? Denn weitere Kabel verlegen ist leider aus bautechnischen Gründen nicht möglich.
     

Diese Seite empfehlen