1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Leicht bedienbarer Receiver für ältere Leute

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Werna, 11. Mai 2004.

  1. Werna

    Werna Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Hildesheim
    Anzeige
    Hallo,
    ich würd gern mal wissen, welche DVB-T-Receiver Ihr empfehlen könnt für ältere Leute (handelt sich um meine Schwiegermutter ;-)), also sehr einfach bedienbar (!!), superstabiler Betrieb ohne Abstürze, Videotext sollte eingebaut sein (damit die TV-Fernbedienung nicht benötigt wird) und preiswert!
    Ich liebäugele eigentlich mit dem DigiPal2 oder dem Smart Terra X. Was meint Ihr?

    Gruß
    Werner
     
  2. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    Hallo Werna...

    ...ich glaube ja, daß alte Leute da auch nicht anders sind als die jungen - wenn eine Bedienung logisch und konsequent aufgebaut wird, tun sich alle leichter mit der Bedienug. Besonders wichtig finde ich dabei, daß die vielbenutzten Funktionen durch einen einfachen Knopfdruck (mit einer sinnfälligen Beschriftung) zu aktivieren sind, die weniger benutzten (Spezialisten-) Funtionen dagegen sollten durch ein logisch aufgebautes Menü in sinnvoller weise verschachtelt sein, daß man vielleicht mehr Knopfdrücken braucht, die Funtionen aber trotzdem gut finden kann...

    Einen Vergleich habe ich eigentlich nur zwischen dem Thomson dti 1001 udn dem DigiPal 2 - und da ist das Menü des DigiPal schon wesentlich logischer und übersichtlicher aufgebaut. Z.B. zeigt der DigiPal oben im Bild auch immer an, auf welcher Menüebene man sich gerade befindet...

    Gruß, Torge.
     
  3. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    Ich denke, der DigiPal 1 ist für ältere Menschen einfacher zu verstehen als der DigiPal 2. Mit dem DigiPAl 2 kommen einige Funktionen und damit Menüs mehr, die man nicht braucht, wenn man nur fernsehen will.

    Nach dem 24. Mai bekomme ich die nette Aufgabe, einer 92-jährigen DVB-T näher zu bringen ...
     
  4. uwehl

    uwehl Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    Bitte auch an die Fernbedienung denken: Übersichtlichkeit, möglichst große Tasten, ...

    Muss bald auch eine Kaufempfehlung aussprechen!

    Gruß, Uwe
     
  5. palcom2100ci

    palcom2100ci Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Nürnberg
  6. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    Fernbedienung @ DigiPal 1:

    + Übersichtlich, weil nicht so viele Tasten (und Funktionen)
    + Tasten haben einen guten Abstand zueinander
    - schlechte Beschriftung (klein)

    Fernbedienung @ DigiPal 2:

    + liegt bequem in der Hand, symphatisch
    + Tasten haben einen guten Abstand zueinander
    - schlechte Beschriftung (klein)
     
  7. Hollgi

    Hollgi Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Duisburg
    Ich denke mal, wer vorher einen eingestellten Fernseher oder Receiver bedienen konnte, der kann das nachher mit einen DVB-T Receiver auch.
     
  8. uwehl

    uwehl Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    Danke struppel

    Gruß an die Domstadt, und 2005 seid Ihr wieder dabei

    Uwe

    <small>[ 15. Mai 2004, 11:32: Beitrag editiert von: uwehl ]</small>
     
  9. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    Danke für den Gruß, den fange ich doch gerne auf.

    Und was den FC betrifft ... pssst ... zweite Liga ist nicht schlimm, da habe ich Samstags nachmittags auf dem Heimweg weniger Verkehrsstau ;o)
     

Diese Seite empfehlen