1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Leerer Videotext - bei welchen Sendern?

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von r64, 25. Oktober 2009.

  1. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Manche Sender senden ja einen "leeren" (=schwarzen) Videotext mit oder verschlüsseln ihren Teletext.

    Geht man zb auf MTV Spanien , hat einer der beiden Kanäle gar kein VT, bei dem anderen wird über den Info Knopf vom Technisat angezeigt, dass er VT hat. Und beim Drücken der Taste geht auch wirklich eine schwarze Seite mit einer weißen 100 auf.

    Dabei bleibt es aber auch, selbst wenn der Sender mal FTA ist.

    VIVA Ungarn und MTV NL sowie die ganzen Belgischen Sender haben zb VT der auch einsehbar ist, wenn man kein Abo hat.

    Merkwürdig finde ich aber folgendes:

    Ungarn M2 TV hat seitdem sie neulich für paar Wochen offen waren jetzt immer noch bedienbaren Videotext, während M1 TV nur eine schwarze Seite anzeigt.

    Wie ist das zu erklären? Haben die vergessen den VT mitzuverschlüsseln?

    Der VT von Duna TV ist zb offen.

    Was ist der Sinn von Sendern die keinen VT haben, aber eine schwarze Seite mitsenden?
     
  2. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Leerer Videotext - bei welchen Sendern?

    Dafür gibt es mehrere Gründe. Zum einen senden viele Sender Teletext-Untertitel mit. Diese sind oft auf Seite 799 oder 888. Manche Receiver erkennen das und zeigen dann eine Liste der verfügbaren Untertitel an. Bei anderen Receivern zeigt es aber nur die Startseite 100 an, auch wenn sie leer ist.
    Dann kann es sein dass der Teletext verschlüsselt ist. Das machen viele Sender, z.B. Austria 9, ORF 1 HD, das griechische Nova-Paket oder das Total TV-Paket auf Eutelsat W2. Bei UPC Direct auf Astra ist ein Teil der Teletexte verschlüsselt, der andere offen.
    Und dann gibt es noch die Möglichkeit dass ein Sender einen Teletext-PID mitsendet, aber gar keinen Teletext hat. Das ist z.B. bei TIMM so.
     
  3. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Leerer Videotext - bei welchen Sendern?

    Bei TIMM ists ja noch ein Überbleibsel aus BahnTV-Zeiten
     
  4. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Leerer Videotext - bei welchen Sendern?

    Und warum ist M2 offen VT FTA und M1 nicht?
     
  5. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Leerer Videotext - bei welchen Sendern?

    Die beiden Sender gehören zu UPC Direct. Bei M2 ist der Teletext eben offen, bei M1 ist er verschlüsselt.
     
  6. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Leerer Videotext - bei welchen Sendern?

    Bei M2 war er aber früher nie offen.
     
  7. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Leerer Videotext - bei welchen Sendern?

    Ganz zu Anfang war der dort auch mal verschlüsselt, ist aber schon seit längerer Zeit frei. Freu dich einfach drüber. Die Frage, warum die den nicht verschlüsseln, kann ich dir leider nicht beantworten. Da musst du schon UPC Direct selbst fragen. Aber genau das macht man normalerweise nicht, weil man da die Anbieter auf dumme Ideen bringt...;)
     
  8. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Leerer Videotext - bei welchen Sendern?

    Kann es eigentlich sein, dass es bei DVB(S) verschiedene Versionen vom normalen Videotext gibt? Es gibt einige Sender, bei denen mein alter Zehnder keinen Videotext anzeigt, aber mein billiger Comag Zweitreceiver schon. Beispielsweise bei MTV Austria und DW-TV. Hab schon mal probiert diese Sender zu löschen und neu einzulesen, hat aber nichts gebracht.
     
  9. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Leerer Videotext - bei welchen Sendern?

    Es kommt ganz darauf an wie der Receiver den Teletext anzeigt. Mit dem internen Teletext-Decoder (falls vorhanden) sollte es eigentlich immer gehen. Es gibt aber Receiver die das Teletext-Signal nicht an den Scart-Ausgang weitergeben. Darum kannst du dann am TV auch keinen Teletext sehen. Mit der eigentlichen Ausstrahlung des Teletextes hat das nichts zu tun. Entweder er wird gesendet oder eben nicht. Ein Zwischending gibt es da nicht.
     
  10. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Leerer Videotext - bei welchen Sendern?

    Der Zehnder zeigt bei diesen Sendern nicht mal das Teletext-Signal-Symbol an. Es funktioniert also weder mit dem internen noch mit dem externen.
     

Diese Seite empfehlen