1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LED TV Philips 55PFL6007K/12 vs. LG 55LM620S

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Nightx, 11. Februar 2013.

  1. Nightx

    Nightx Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo!

    Ich möchte meinen in die Jahre gekommen Samsung LE52M86BD aufgrund der nicht so prallen Bildquali und dem hohen Stromverbrauch gegen ein neues Gerät in 55 Zoll (größer ist zu teuer) austauschen.

    Wichtig sind mir eigentlich nur neben der Bildquali die Wiederholfrequnzen. Auf meinem alten Samsung gibt es sehr nervige Schliereneffekte.

    Ausgesucht hatte ich mir (auch wegen Ambilight) den o.g. Philips TV für ca. 1300 Euro. Heute gibt es bei einem großen Online Händler aber den o.g. LG für ca. 850 Euro. Mir scheint das LG Gerät abgesehen von dem fehlenden Ambilight relativ ähnlich zu sein.
    Leider kenn ich aber niemanden der einen LG TV besitzt um mich mal nach Infos zu den Geräten und Marke zu erkundigen.

    Auf Grund des Preisunterschieds von 450 Euro würde ich auch auf das Ambilight verzichten wenn die Bildquali ähnlich ist.

    Kann hier jemand von euch mit einen Tipp geben oder mir sagen was am LG schlechter ist?

    Geräte:
    LG 55LM620S
    Philips 55PFL6007K/12
     

Diese Seite empfehlen