1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LE37C650 geht nicht mehr an.

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von TVTobi, 10. September 2015.

  1. TVTobi

    TVTobi Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hey Leute,
    mein Fernseher will nicht mehr. Ich habe einen LE37C650L1WXXH Version AA01.

    In letzter Zeit ist er schon öfters ausgegangen und hat sich direkt neu gestartet aber jetzt springt er nicht mehr an. Wenn ich ihn anmachen möchte hört man ein leises Surren, die rote Powerlampe blinkt, leuchtet kurz dauerhaft und blinkt wieder. Ich habe mal den Stecker gezogen, beim Einstecken hat er wieder direkt angefangen zu Surren und die Powerlampe blinkte ohne dass ich den Powerknopf gedrückt habe. Habe dasselbe noch einmal mit einer längeren Pause versucht. Ohne Erfolg.

    Kann ich den Fernseher vergessen oder lohnt es sich zum Techniker zu gehen? Habt ihr sonst noch irgendwelche Tipps?

    Danke schonmal.

    Update:
    habe jetzt den Netzstecker noch mal angesteckt und nach anfänglichem Surren ging er dann wieder an.
    Nach 5min ging er wieder aus und versuchte 30sek unter dem Surren zu starten. Dann ging er wieder an.

    Aber es scheint ja jetzt die Phase 2 des "kaputt gehens" zu sein.

    Phase 1 (seit zwei Wochen): TV geht aus und wieder an.
    Phase 2 (seit heute): TV braucht länger zum starten und gibt surren von sich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2015
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LE37C650 geht nicht mehr an.

    Entweder eine Kalte Lötstelle oder mindestens ein defekter Elko.
    Wenn Du jemanden kennst der sich mit Elektronik ein wenig auskennt sollte die Reparatur kein Problem sein sofern man passende Elkos bekommt (nicht selten werden da Baugrößen verwendet die nicht zu bekommen sind).

    Materialkosten nicht mal 1€uro (pro Elko).
     
  3. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: LE37C650 geht nicht mehr an.

    Dem schließe ich mich an.
    Am Besten suchst dir jemand, der sich mit Elektronik auskennt und solche Geräte Repariert.
    Mit Fehlersuche und Reparatur bist da aber locker 100-150Euro los, selbst wenn das Ersatzteil weniger wie 2Euro kostete.
    Aber da jetzt ohne große Elektronikkenntnisse selber rumfummeln zu wollen, das empfehle ich nicht!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LE37C650 geht nicht mehr an.

    Eins fällt mir noch ein, was ganz banales:
    Überprüfe doch nochmal ob der Netzstecker im Gerät und in der Steckdose richtig fest sitzt. ;) Falls möglich, auch mal das Kabel gegen ein anders tauschen. (nicht das nur der Stecker oder das Kabel defekt ist. ;) )
     
  5. lichtbricht

    lichtbricht Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    Habe ein ähnliches Problem. Fernseher (samsung c679) Geht einfach aus und startet neu. Dann manchmal geht er aus und nicht an, aber rote LED leuchtet...
    Elkos vom Netzteil sehen ok aus. Soll ich auf Verdacht tauschen? Habt ihr andere Ideen?
    Danke!
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das kann gut eine defekte Lötstelle sein. (besonders am Trafo oder Spulen der Schaltnetzteile). Das kann dann so aussehen: [​IMG] (Wobei die oft weniger gut erkennbar sind)
     

Diese Seite empfehlen