1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD-TV bis 30" mit DVB-T ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von meistercraft, 5. August 2008.

  1. meistercraft

    meistercraft Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    178
    Anzeige
    Hallo zusammen, ich suche einen "Zweitfernseher", dieser sollte 30-32" gross sein (ruhig auch etwas kleiner - Sitzabstand ca 2m)
    einen DVB-T Receiver eingebaut haben und sollte sich an die Wand montieren lassen (ist das der VESA Standard?)


    Preislich wollte ich nicht über 600€ gehen.
    Was könnt ihr mir für tipps geben?

    Besten Dank



    ps: war heut beim saturn, "Fachverkäufer" (bessere berufsbezeichnung wäre Karton-Rumräumer) gefragt. Antwort: fernseher unter 40" sind viel zu teuer und qualitativ immer schlechter als grosse geräte und mit dvb-t gibts da auch nix.
     
  2. Thanatos81

    Thanatos81 Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2008
    Beiträge:
    5
    AW: LCD-TV bis 30" mit DVB-T ?

    Moin!

    Das es unter 40" keine Bildschirme mit eingebauten DVB-T Tuner gibt ist natürlich hochgeradiger Quatsch :rolleyes: Und das mit dem Vesa-standard hast du auch richtig, allerdings gibt es dort verschiedene Maße bei den Lochabständen, die Halterung muss also zu dem Fernseher passen.

    Ich selber suche auch gerade nach 32", ist zwar an deiner Obergrenze, aber die von mir ausgewählten Modelle sind in der Preisklasse, die du suchst. Kannst ja mal in den Thread Toshiba 32CV505D oder LG 32LG5000 schauen ;)

    Schönen Gruß,
    Thanatos81
     

Diese Seite empfehlen