1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD TV als PC - alles möglich nur keine Games?!

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von H.T., 28. März 2009.

  1. H.T.

    H.T. Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein Samsung LE40A759 R und benutze den als PC Monitor (Leite das Bild vom Lappi per DVI Kabel an den TV) - alles klappt super und das Bild ist genial.

    Aber: Nun wollte ich ein 3D Spiel spielen - Unreal Tournament, falls es jemanden etwas sagt.
    Wenn ich das Spiel starte, wird der Bildschirm kurz schwarz, und plötzlich steht von meinem Fernseher aus, dass das Signal gesucht wird und dann: Kein unterstützender Modus...
    Dabei leite ich doch nur das Bild und sonst klappt es ja auch alles.
    Und wenn ich dann STRG+Alt+Entf. drücke, minimiert das Spiel, das Bild vom Desktop erscheint wieder und kurz erscheint der Ton des Spiels.
    Also am Spiel kann es halt nicht liegen, aber warum steht dann plötzlich, Signal wird gesucht, obwohl doch alles angeschlossen ist.

    Bei meinen PC Grafikeinstellungen habe ich bereits geschaut, finde aber nichts, was ich ändern könnte, damit es klappt. :(

    Edit: Habe mal meinen LCD deaktiviert und über Lappi läuft das Spiel einwandfrei... Warum erkennt mein TV dann aber das Signal nicht, nur weil ich das Spiel starte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2009
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: LCD TV als PC - alles möglich nur keine Games?!

    Die Grafikeinstellungen des Spiels sind entscheidend, und je nach Lesitung deines Notebooks wurden die bei der Installation vielleicht auf eine Auflösung gestellt die der Fernseher nicht kann.
    Gibt es eine Möglichkeit das Spiel in einem Failsafe Modus zu starten? Dann mal die Auflösung auf die Werte stellen unter denen auch der Desktop funktioniert.

    Gruß
    emtewe
     
  3. H.T.

    H.T. Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD TV als PC - alles möglich nur keine Games?!

    Ich habe das Spiel jetzt mal im Safe Mode gestartet. Es startet dann minimiert und ohne Ton... Läuft dann zwar, aber ist ja nicht das Wahre...
    Und sobald ich das Spiel dann maximiere, wird wieder das Signal gesucht...

    Ich verstehe es einfach nicht. Es müsste doch eigentlich ganz normal starten. :(

    Und in den Einstellungen des Spiels, kann ich auch nicht viel verändern.
     
  4. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: LCD TV als PC - alles möglich nur keine Games?!

    Stell im Spiel die Vollbildauflösung auf 800*600, 60Hz um. Nicht alle LCD-TV können über den DVI/VGA-Eingang die volle Display-Auflösung verarbeiten.

    Wenn es Funktioniert kann man eine höhere Auflösung versuchen. Allerdings solle man immer 60Hz wählen.
     
  5. H.T.

    H.T. Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD TV als PC - alles möglich nur keine Games?!

    So!
    Komishcerweise ging das nicht beim ersten Mal, aber nun habe ich wieder nur meinen Lappi gestartet und die Auflösung erhöht. Nun konnte der Fernseher die Skalierung locker durchführen und es klappt jetzt alles wunderbar! Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen