1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD - Steckkarte für Digitalfernsehen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von derboi, 15. August 2009.

  1. derboi

    derboi Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hi
    hab seit einer woche nun nen lcd. es handelt sich genauergesagt um das modell KDL-46Z5500. Gekauft bei MM. Der Lieferant meinte dann, dass man dazu um digital fernsehen zu können nur eine Steckkarte benötigt, diese hinten hineinsteckt, weil dieser bereits digitalfähig ist. würde seiner aussage nach monatlich so um die 5 bis 6 euro kosten. etz meine fragen:

    - wo bekomm ich diese steckkarte?
    - wie viele sender bekomme ich damit?
    - um welche sender handelt es?

    da ich mich überhaupt net auskenne, poste ich ma gleich den link meines lcds mit seinen technischen daten:
    KDL-46Z5500 (KDL46Z5500) : Technische Daten : BRAVIA Fernseher : Sony

    villeicht kann ja jemand helfen!

    mfg
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: LCD - Steckkarte für Digitalfernsehen?

    Ich nehme an du hast Kabel TV und der TV hat einen DVB-C Tuner?

    Dann verrate uns mal bei welchem Kabelnetzbetreiber du bist.

    cu
    usul
     
  3. derboi

    derboi Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD - Steckkarte für Digitalfernsehen?

    DVB-C tuner? - sry, aber sagt mir gar nichts^^

    Kabelnetzbetreiber? - Deutsche Telekom AG
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2009
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: LCD - Steckkarte für Digitalfernsehen?

    Das ist ein digitaler Kabeltuner. Und den brauchst du wenn du ohne extra Receiver digitales Kabel TV empfangen willst.

    Ich glaube die haben schon vor vielen Jahren ihre Kabelnetze verkauft ;) Glaube jetzt eigendlich nciht das es noch irgendwo Kabelnetze gibt die von der Telekom betrieben werden.

    Schau mal auf die letzte Rechnung. Ode rauf den Kontoauszuge wer da abbucht.
    Zahlst du das über die Nebenkosten dann frag mal den Vermieter mit wem er den Vertrag hat.

    cu
    usul
     
  5. derboi

    derboi Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD - Steckkarte für Digitalfernsehen?


    kann man das nicht über die technischen details des lcds über den gesetzen link von mir herauslesen?
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: LCD - Steckkarte für Digitalfernsehen?

    Da steht:
    ---
    Digital-TV-Kabel-Tuner (abhängig vom Anbieter) JA
    ---

    Ich interpretiere es so das sie verschiedene Varianten des TVs für div. Handelsketten herstellen (z.B. ne abgespeckte Variante für Sonderangebote) und es somit vom Laden wo du den gekauft hast abhängt ob da ein digitaler Kabeltuner drinsteckt oder nicht.

    cu
    usul
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCD - Steckkarte für Digitalfernsehen?

    Mach doch einfach mal einen Suchlauf und schaue nach welche verschlüsselten Digtalsender dabei sind.

    • Kabeldeutschland Info -> Kabeldeutschland
    • Kabel kiosk Info (unverschlüsselt) -> Telecolumbus oder ein anderes Kabelnetz das mit Conax bzw. NDS verschlüsselt (Bei NDS gibt es keine Möglichkeit die Privaten mit dem TV zu entschlüsseln!)
    • Kino 1-12 -> Unity Media
    • Netcologne Info -> Netcologne (Private unverschlüsselt)
    Der TV hat einen DVB-C tuner eingebaut. Welches CI Modul bemnutzt werrden muss hängt vom Verschlüsselungsverfahren und deren Kartentypen ab.
     
  8. derboi

    derboi Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD - Steckkarte für Digitalfernsehen?

    jo schau ma schnell nach welche sender dabei sind
     
  9. derboi

    derboi Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD - Steckkarte für Digitalfernsehen?


    wie kann man da einen suchlauf starten`?
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.199
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: LCD - Steckkarte für Digitalfernsehen?

    Am besten, du gehst nochmal zu deinem Lieferant (Fachmarkt, Rechnung mitnehmen), der soll dir die Bedienung des TV-Gerätes vorführen. Und vorher bei den Nachbarn fragen, wer euer Kabelnetzbetreiber ist.

    :eek:
     

Diese Seite empfehlen