1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD oder Plasma 42 Zoll (Erfahrungen gesucht)

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von drummer2003, 3. Juni 2009.

  1. drummer2003

    drummer2003 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi!
    Ich bin neu hier...habe schon ein bisschen rumgelesen, wollte jetzt mein Anliegen aber doch mal posten.
    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Fernseher...für erste Eindrücke war ich mal bei Saturn und MM, aber danach war ich genauso klug wie zuvor. Die Verkäufer sagten man könne Geräte unterschiedlicher Marken nicht wirklich vergleichen und ich müsste schon wissen welche Marke ich bevorzuge um beraten zu werden...naja...kein Kommentar dazu!

    Worum es geht:

    Preisrahmen: ca. 1000€ (weniger ist kein Problem) ;)
    Einsatzgebiet: 70% TV (digitales Kabel von unitymedia), 30% Filme, evtl wichtig: bald PS3!
    Größe: so um die 42 Zoll

    Erstmal wurde mir gesagt, dass es bei Plasmas sein kann, dass sich das Bild einbrennt und ich irgendwann "Schatten" habe (angeblich gerade bei Spielkonsolen). Ist da was dran?

    Wie wichtig sind 100 Herz? Gucke gerne und oft Fussball und verzogene (schwammige) Bilder sind nicht so mein Ding. Mir wurde gesagt, dass ich aufgrund der Technik bei einem Plasma solche "Wisch-Bild-Probleme" nicht haben würde. Ist das richtig?

    Empholen wurde mir:

    1. Plasma:
    Panasonic TX-P42C10 (748€)
    Ich fand im DVBT Betrieb machte er ein gutes Bild. Für mich zufriedenstellend. Frage nur: ist das Modell aktuell? Oder eher ein Auslaufmodell? Was ist dazu sonst zu sagen?

    2.LCD:
    Sony KDL 40 V 5500
    Der Stand im Laden nur als 46V. Das Bild war auch gut (meiner Meinung nach), allerdings etwas "matter", als der Panasonic Plasma.


    Was würdet ihr mir raten? Plasma/LCD? Hersteller? Modell?

    Danke & Gruß, Lukas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2009
  2. Unskilled

    Unskilled Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD oder Plasma 42 Zoll (Erfahrungen gesucht)

    ja also normalerweise schaltet man eh die Bildverbesserungen aus beim Fussball schauen weil die das Bild verschlechtern und z.B. beim Ball Schatten/ Schlieren erzeugen. Ist natürlich von der TV-Quelle und dem eigenen Geschmack abhängig. Ich denke die Bildverbesserungen machen sich nur bei Filmen bemerkbar, wird also ein anderes Erlebnis beim gucken.

    jaaa, ich bin selber auch noch am suchen und weiß einfach nicht was ich nehmen soll, doch bin ich nicht so angetan von Plasmas. Ich werde mir wahrscheinlich einen LCD kaufen. Ich denke mit Philips und Samsung kann man zur Zeit nichts falsch machen. Ist sowieso immer eine Preisfrage und welche eigenen Ansprüche an das Gerät hat ;)

    Viel Erfolg beim suchen bzw. finden.
     
  3. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LCD oder Plasma 42 Zoll (Erfahrungen gesucht)

    Längst Vergangenheit - kaum zu glauben, dass die Schauermärchen immer noch erzählt werden.
    Kommt bei aktuellen Panasonic TX-P42C10 , TX-P42X10 , TX-P42S10E oder TX-P42GW10 sicher nicht vor - bei LCD ist das doch sehr verbreitet.
    Die Sony V Serie hat sicher keine 100 Hz Schaltung ( Zwischenbildberechnung für flüssigere Bewegungen ).
    In dieser Preisklasse wird man sicher nichts besseres als einen Panasonic Plasma bekommen. Hier mal ein Vergleich ( zwar 50 Zoller ) der das zeigt: XXL-TEST: Panasonic G12 Full-HD-Plasma TX-P50GW10 mit G11- und Konkurrenz-Vergleich (20.04.2009)
     
  4. drummer2003

    drummer2003 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD oder Plasma 42 Zoll (Erfahrungen gesucht)

    Schonmal Danke für eure Antworten!
    Meine Frage nun:
    Welchen nehmen (wo sind die Vorteile/Unterschiede):
    Panasonic TX P42 C10
    Panasonic TX P42 X10
    Panasonic TX P42 X80

    Und, wofür steht bei manchen Internetshops noch ein "E" am Ende der Beichnung?
    Danke & Gruß, Lukas.
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.464
    Zustimmungen:
    4.174
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: LCD oder Plasma 42 Zoll (Erfahrungen gesucht)

    E ist eine interne Bezeichung, so heissen die alle.

    P42X80 gibt es nicht, meinst Du 42PX80 ?. Das ist der Vorgänger des X10.

    Der C10 ist eine leicht abgespeckte Variante des X10, weniger Anschlüsse,...

    Die Bildqualität für deine Zwecke ist bei allen Geräte identisch !! Freie Wahl !
     
  6. drummer2003

    drummer2003 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD oder Plasma 42 Zoll (Erfahrungen gesucht)

    Richtig, ich meinte den 42PX80. Vorgänger...naja dann lass ich den mal lieber :)
    Im Internet bekomme ich den X10 zur Zeit günstiger als den C10...dann sollte ich doch besser den X10 mit 3xHDMI statt den C10 mit 2xHDMI Eingängen nehmen...
    Danke!
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.464
    Zustimmungen:
    4.174
    Punkte für Erfolge:
    213
  8. drummer2003

    drummer2003 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD oder Plasma 42 Zoll (Erfahrungen gesucht)

    Mmh, auch nicht uninteressant der Link!
    Jetzt sagte mir ein Freund (der sich anscheinend etwas mit dem Thema auseinandergesetzt hat) Folgendes:

    1. Auf keinen Fall einen 42 Zoll Fernseher OHNE Full HD kaufen.
    Frage: Gibts einen Plasma von Panasonic, der sozusagen wie die hier vorher genannten Modelle ist, nur mit Full HD? Preis? Muss das bei der Größe wirklich sein?

    2. LCD und Plasma würden durch Röhren beleuchtet: daher keine richtige Schwarz-Darstellung. LED-Technik bietet die Möglichkeit einzelne "Sektoren" abzuschalten -> richtige Schwarz-Darstellung -> LED Fernseher kaufen.
    Ich dachte eigentlich dass Plasmas Schwarz besser darstellen können als LCDs und dass die LED Technik im Moment nur als Hintergrundbeleuchtung eingesetzt ist. Also es sind ja nicht Millionen kleiner LEDs, sondern das Display wird einfach durch LEDs erhellt, oder?!


    Bin verunsichert... :)
     
  9. makuex

    makuex Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: LCD oder Plasma 42 Zoll (Erfahrungen gesucht)

    Ich kann jedem nur die Panasonic Geräte empfehlen.

    Nimm den TX P42 X10. Bei redcoon wird er zZ für 600€ inkl. Versand angeboten.
     
  10. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.052
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: LCD oder Plasma 42 Zoll (Erfahrungen gesucht)

    Plasmas spiegeln leider sehr stark (Tipp: Mit LED-Taschenlampe in den Laden gehen und Display anleuchten) so das es Probleme gibt wenn ein Fenster/Lampe in der nähe ist.

    Blöderweise haben einige Hersteller (u.a. Samsung) diesen Nachteil der Plasmas auch bei den LCD eingebaut. Auch wenn in abgedunkelten Räumen durch das Spiegeldisplay die Farben&Kontraste etwas besser aussehen hat dies unter realen Bedingungen (Raum mit Fenster) nur Nachteile.

    Ein klarer Vorteil von LCD ist das diese Display leichter zu transportieren sind und recht unempfindlich im Transport sind während Plasmas durch zu starke erschütterungen zerstört werden können.
     

Diese Seite empfehlen