1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD Fernseher funktioniert nur bei Wärme

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Tschonke, 21. Oktober 2011.

  1. Tschonke

    Tschonke Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe einen etwas älteren Sony KDL-32U3000 LCD-Fernseher. Dieser läßt sich nach einigen Erfahrungen nur in den Standby-Betrieb bringen wenn er eine extrem warme Umgebungstemperatur hat (an Heizung stellen oder aktuell zu dieser Jahreszeit eine Zeit lang in die Sonne stellen). Lasse ich ihn auf standby läßt er sich auch über die Fernbedienung anstellen, sofern der Raum mindestens ca. 21 Grad hat - bei geringeren Temperaturen schaltet die standby-Leuchte bei Nutzung der Fernbedienung ab und es geht gar nichts mehr. Danach muß ich wieder extreme Wärme anwenden.

    Hat jemand eine Idee/Erfahrungen an was das Ganze liegen könnte und wie bei einer evtl. Reparatur die Kostenseite aussehen könnte (das Gerät ist schließlich schon ca. 3-4 Jahre alt und da lohnt sich nicht jeder Betrag). Vielen Dank für Feedbacks.

    Es grüßt Reiner
     
  2. Forenobserver

    Forenobserver Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV mit HD-DVB-s,-DVB-c und DVB-t-Tuner. Bluray-Recorder mit TWIN-SAT DVB-s2.
    AW: LCD Fernseher funktioniert nur bei Wärme

    Hallo Tschonke,

    ist das nicht traurig, dass bekannte Defekte, die bei CRT-Geräten (TV mit Bildröhre) nach zehn Jahren auftraten, bei den Flachgeräten schon nach drei Jahren auftreten? Und das bei Markengeräten wie Sony ect! :wüt:
    Fehlerursache: Netzteil defekt, weil Elektrolytkondensatoren taub wurden. Der "Realteil" des internen Widerrstandes dieser Bauteile wurde durch Alterung zu groß. Durch Wärme sinkt dieser Widerstand und das Teil kann seine Funktion wieder Erfüllen, bis es wieder kalt wird. Ein Fön an die richtige Stelle gehalten kann da helfen.
    Lass mal durch einen Fachmann die tauben Elkos austauschen, und schon läuft das Gerät wieder einwandfrei. :D
     
  3. Tschonke

    Tschonke Neuling

    Registriert seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD Fernseher funktioniert nur bei Wärme

    Danke für das prompte Feedback! Nochmals ins Detail gehend: Ist also das gesamte Netzteil defekt oder kann man die Elektrolytkondensatoren so tauschen? Und hast Du ne Idee zur Kostenseite? Und dann noch zum Föhn - wo wäre denn die richtige Stelle zu suchen (damit ich nicht immer das komplette Gerät an die Heizung oder raus in die Sonne (falls vorhanden) schleppen muß)?

    Merci Gruß Tschonke
     
  4. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: LCD Fernseher funktioniert nur bei Wärme

    Die Eletrolytkondensatoren(Elko) kann man Tauschen.
    Ein erfahrener Elektroniker kann die defekten Aus und neue Einlöten.
     

Diese Seite empfehlen