1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD Bild Farbenfroher als Plasma ?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von SteveHH, 28. Juli 2015.

  1. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    Anzeige
    Hallo Leute

    ich habe mal die grundsätzliche Frage zum Unterschied von LCD zu Plasma.

    Im Wohnzimmer haben wir einen 8 Jahre alten Panasonic 46" Plasma stehen der in meinen Augen ein sehr gutes Bild liefert.

    Im Schlafzimmer hängt ein 33" Phillips LCD. Beide werden mit Apple TV mit Filmen versorgt.

    Nun ist mir aufgefallen das bei dem LCD die Farben strahlender sind als beim Plasma. Die Farben kommen poppiger raus, sind knalliger als beim Plasma. Auch wenn ich am Plasma rumschraube wird das nie so glänzend wie bei dem LCD.

    Ist dieser Unterschied normal ?

    Danke Euch

    Stephan
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.821
    Zustimmungen:
    421
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: LCD Bild Farbenfroher als Plasma ?

    Ja...
    Ich habe mit einem teuren 55er Plasma nie ein brillantes Bild erreicht.
    So wie es das Auge in der Natur sieht.

    Von poppig ist da unten im Bild nix zu sehen und von bunten Bildern auch nicht.

    Auch du wirst wahrscheinlich als Liebhaber bunter Bildchen abgestempelt
    und Plasmas werden hier von den Plasma-Gurus sowieso bejubelt.:LOL:

    LCD Bild (46er Sony)
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2015
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.473
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCD Bild Farbenfroher als Plasma ?

    Ja auf dem LCD sind die Farben poppiger was auch dessen Nachteil ist wenn man natürliche Farben haben will.

    ist aber auch Geschmacksache. Ich mag es nicht so übertrieben.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.780
    Zustimmungen:
    5.272
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LCD Bild Farbenfroher als Plasma ?

    Dritte Meinung:

    Bei exakter Bildeinstellung nach Testbild gibts keine gravierenden Unterschiede.
    Beim Schwarzwert ist der Plasma besser.

    :)
     
  5. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    AW: LCD Bild Farbenfroher als Plasma ?

    Kann es auch am Alter des Plasma liegen ?
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.780
    Zustimmungen:
    5.272
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LCD Bild Farbenfroher als Plasma ?

    Wenn der TV 8 Jahre alt ist, dürfte er schon an Strahlkraft verloren haben. Ist aber ein schleichender Prozess und fällt nur im direkten Vergleich auf.

    Zudem, viel Farbe ist nicht gleich gut.

    Viele schauen viel zu agressive Farben und lassen den TV zu "kalt" abgestimmt.

    Schaut auf Eure Hautfarbe, die ist natürlich, schaut auf das Grün in der Natur, so ist es richtig. Haltet ein Blatt weißes Papier neben dem Weiß eines Bildschirmes ab Werk, wirkt das Weiß des Blattes zu Gelblich, dann ist der TV zu kühl eingestellt.

    Erst mit einem Weiß bei 6500 Celvin kann man überhaupt die Farben richtig justieren und dann werden sie auch natürlich erscheinen. Bei einem LCD muß man auch das Backlight justieren in den Abendstunden mit einer leichten Lichtquelle im Hintergrund und mit eingeschaltetem Lichtsensor. Der TV darf nicht blenden.
    Am Tag darf der Lichtsensor dann das Backlight anpassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2015
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.780
    Zustimmungen:
    5.272
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LCD Bild Farbenfroher als Plasma ?

    So ein eingestelltes Bild sagt überhaubt nichts aus.
    Schon der Bildschirm des Computers verfälscht wieder Farben noch lassen sich Rückschlüsse ziehen was natürlich ist und was nicht.
    Uns fehlt die Vorlage des originalen Dias.

    Man muß schon ISF-zertifizierte Vorlagen nehmen um ein Bild brauchbar einstellen zu können.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.473
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCD Bild Farbenfroher als Plasma ?

    Das kann ich nicht bestätigen, das Bild weicht auch dann erheblich voneinander ab.
    Es bleibt ein kompromiss.
     
  9. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    AW: LCD Bild Farbenfroher als Plasma ?

    Hmm muss mal sehen ob ich mich irgendwann von dem Plasma trenne.
    Vielleicht auch etwas größer so 55". Vor allen Dingen weil die neuen Geräte Netzwerkanschluss haben und ich dann von meiner NAS mkv Dateien direkt streamen könnte.

    Habt Ihr einen Tip welche gut sind ? Samsung, Panasonic oder was ?
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.780
    Zustimmungen:
    5.272
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LCD Bild Farbenfroher als Plasma ?

    Wenn ein aktueller Kauf nicht unbedingt nötig ist, dann würde ich auf einen bezahlbaren OLED-TV warten.
     

Diese Seite empfehlen