1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD als PC-Monitor, PC steht in anderem Raum

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von kbv, 29. Mai 2009.

  1. kbv

    kbv Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    moin, moin,
    ich möchte gelegentlich den PC mit einem LCD verbinden(nicht nur für media-Dienste, sondern komplett). Das Problem ist,das der TV im anderen Zimmer steht. Gibt es eine praktikabele Lösung das VGA/DVI-Signal des PC wireless an den TV zu senden?

    Wenn ja, gibt es eine wireless Tastatur die den PC auch vom anderen Zimmer aussteuern kann?
     
  2. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: LCD als PC-Monitor, PC steht in anderem Raum

    Wireless ist teuer. Es gibt auch Übertrager für das DVI Signal, die via Fiber oder zwei CAT-5 Kabel arbeiten. Das ist übrigens auch teuer.

    Alternativ wäre ein ein Nettop PC wie die ASUS eeeBox oder der MSI Wind PC je für knapp 300EUR, vielleicht sogar ein Apple MacMini sinnvoll. Die sind klein und leise und laufen auch ohne den großen PC.
     
  3. MRB

    MRB Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: LCD als PC-Monitor, PC steht in anderem Raum

    manche LCD TVs haben einen Netzwerkanschluss und können auf daten, die auf einem anderen PC liegen per Wlan/Router/Netzwerk zugreifen, damit könntest du zumindest mal Video/Audio files vom anderen PC nutzen.
    oder wie gesagt nen EeePC ranhängen und per netzwerk auf die daten des anderen PCs zurückgreifen
     

Diese Seite empfehlen