1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lautstärkeschwankungen auf allen Sendern

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von HarryE, 23. Mai 2012.

  1. HarryE

    HarryE Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    hab jetzt seit 2 Wochen SKY (Welt+Extra, Film, HD+ und FPR) aus dem aktuellen Werbeangebot. Nun stelle ich fest, dass bei allen Sendern die Lautstärke gelegentlich massiv zurückgeht und nach 2-3 Minuten wieder normal wird. Ist dieses Problem schon mal bei jemand aufgetreten? :confused:
    Habe inzwischen hunderte von Posts gelesen, aber nicht passenden gefunden. Zumindest aber habe ich viele interesannte Neuigkeiten und Infos gesehen.
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.088
    Zustimmungen:
    3.825
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Lautstärkeschwankungen auf allen Sendern

    Hi,

    das wäre mir neu.

    Unterschiede zwischen Werbung und Sendung oder zwischen Sender 1 und Sender 2 sind ja "normal", aber im laufenden Film......???

    Gruß

    Hast PN
     
  3. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.235
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Lautstärkeschwankungen auf allen Sendern

    Hast Du eventuell im Fernseher oder Receiver die "Dynamikkompression" (manchmal auch Midnight-Modus o.ä. genannt) an?

    Meiner Erfahrung nach ist der in den meisten Geräten Müll und sorgt genau für komplett schwankende Lautstärke, die Du beschreibst. (Ausnahmen wie mein in dieser Beziehung echt guter Audioreceiver bestätigen die Regel.)

    Schalte alles, was es bei Dir an Tonverbesserern gibt (Virtual Surround, Dynamikanpassung usw.) mal aus und schau, ob es besser wird.

    [edit]
    Oder meinst Du die große Dynamik bei Filmen sprich, man kann entweder kaum die Dialoge verstehen oder einem fliegen bei Explosionen die Ohren weg? Dagegen kann eine (gute, s.o.) Dynamikkompression helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2012
  4. HarryE

    HarryE Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Lautstärkeschwankungen auf allen Sendern

    Bei Werbung hätte ich ja nichts gesagt. SKY Hotline weiss auch keine Hilfe, wollen jetzt neuen Receiver schicken. Mal sehen, ob's hilft.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Lautstärkeschwankungen auf allen Sendern

    Das war auch mein erster Gedanke. Mein externer Sat-Receiver hat solch eine Funktion, die sich ähnlich äußert und mich anfangs auch verwirrt hat.
     
  6. HarryE

    HarryE Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Lautstärkeschwankungen auf allen Sendern

    Hi maliilam,

    werd ich heute abend mal schauen, ob ich so was habe und wie ich es eventuell einstellen kann. Müsste alles noch in Werkseintelllung sein, ich bin nicht so wirklich der Bastler.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.088
    Zustimmungen:
    3.825
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Lautstärkeschwankungen auf allen Sendern

    Hi,

    und schau auch mal am TV. Meine Panasonics haben z.b. auch eine "Lautstärken-Anpassungsautomatik", die man einstellen kann.

    Gruß
     
  8. pinocchio007

    pinocchio007 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Lautstärkeschwankungen auf allen Sendern

    Evtl liegt es daran, dass du ein Problem mit dem dolby Ton hast. Bei mir kommt es auch ab und an mal vor, dass der Receiver den Dolby Kanal erst etwas später erkennt und dann von Stereo auf Dolby 5.1 springt. Dann gibt es evtl. den laustärkeunterschied.
     
  9. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Lautstärkeschwankungen auf allen Sendern

    Im Gegensatz zu den FreeTV-Sendern bearbeitet Sky den Ton anders bzw. auch gar nicht nach (z.B. Sky Select). Da fallen Tonunterschiede extremer auf als im FreeTV. Das hat mich auch eine Zeit lang irritiert. Zwischen Sky Cinema und RTL ist der Unterschied am Größten, da RTL den Ton so dermaßen komprimiert (also leise passagen anhebt), daß es schon zu extrem ist. Sky hingegen ändert so gut wie gar nichts.
     
  10. HarryE

    HarryE Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Lautstärkeschwankungen auf allen Sendern

    Danke an alle Tippgeber. Ich hab jetzt mal mit den Audioeinstellungen rumprobiert und gestern abend keine Probleme mehr gehabt. Hoffe, das war's nun.
     

Diese Seite empfehlen