1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lautstärke Vergleich DigiCorder S2 und UFS 821

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von digischauer, 1. August 2007.

  1. digischauer

    digischauer Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich möchte mir oder den DigiCorder S2 kaufen den UFS 821.

    Primär gehts mir um die Festplattengeräusche während bzw. wenn nicht aufgenommen wird.

    Oder ist es auch möglich die Festplatte wenn man nur schauen und nicht aufnehmen will auszuschalten.

    Welcher Receiver ist, was die Geräusche anbelangt der Leisere :confused:

    Sonst dürften sie ja in etwa gleichwertig sein, oder.

    Vielen Dank für Euere Hilfe.

    Gruß Tino
     
  2. Michael050481

    Michael050481 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    69
    AW: Lautstärke Vergleich DigiCorder S2 und UFS 821

    Ich hab den S2 hinter einer Glastür stehen und man hört die Festplatte fast nicht wenn er aufnimmt und der TV aus ist.
    Ohne die Glastüren hört man ihn etwas summen. Das ist aber nicht so sehr laut.
    Wenn der Fernseher an ist hört man den S2 eh nicht.

    Die Festplatte schaltet sich nach gewisser Zeit selber ab, wenn sie nicht gebraucht wird. Ich weiß aber nicht nach wievielen Minuten das ist. Da hab ich noch nie drauf geachtet.

    Zu dem anderen Receiver kann ich leider nix sagen.
     
  3. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.482
    AW: Lautstärke Vergleich DigiCorder S2 und UFS 821

    Ich schätze n. 8-11 Min. geht die Platte auf Stand By.

    Die " Alltagsbedienung " ist beim TS besser.
    Für den Kathrein spricht meiner Meinung nach, nur der schnellere USB Port, beim Überspielen zum PC, wenn man keine Zeit hat.
     
  4. BigBlue65

    BigBlue65 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Beiträge:
    33
    AW: Lautstärke Vergleich DigiCorder S2 und UFS 821

    Ich sitze ca. 3,50 m vom Digicorder S2 (Auslieferung 01/2007) weg. Ich höre nur das typische "Klack" wenn die Platte anspringt. Also nach dem Einschalten oder wenn sie auf StandBy gegangen war. Der Betrieb ist bei meiner Sitz-/Liegeposition absolut geräuschlos.
     
  5. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Lautstärke Vergleich DigiCorder S2 und UFS 821

    Meine Einschätzung der Lautstärke des S2, freistehend im Regal (Auslieferung 02/2006) sind vergleichbar, ein Klick plus leichtes Sirren während des Hochfahrens, ein Klick beim Runterfahren. Der Geräuschpegel während einer Timeraufnahme ist unbedeutend, ab ca 2,5 m Entfernung ist praktisch nichts mehr zu hören, ein Videorecorder war da schon lauter!
     

Diese Seite empfehlen