1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lautsprecherständer 85-90cm Höhe & stabil

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von snowman78, 19. Dezember 2011.

  1. snowman78

    snowman78 Guest

    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich besitze das 5.0-Sytem Jamo Studio S606 HC3 und bin auf der Suche nach bezahlbaren, stabilen Lautsprecherständern für die Rear-Lautsprecher.....

    Ich habe sowohl das Forum schon stundenlang durchsucht, als auch die Suchmaschinen außerhalb des Forums gequält bis zum bitteren Ende, aber leider bin ich nicht fündig geworden.

    Da die vorderen Standlautsprecher samt selbstgebauter Bodenplatte und Spikes 114cm hoch sind und die Rear-Lautsprecher nur eine Höhe von 24cm haben, brauche ich jetzt zwei Ständer, die die Rears auf die Höhe der vorderen Speaker bringen.

    Um genau zu sein, sollten ja die HTs in den Lautsprechern auf gleicher Höhe sein und da benötige ich exakt 87cm ;) Aber so genau geht´s dann halt leider doch nicht.

    Eine Wandmontage ist leider nicht mehr möglich, da Couch, Anlage und TV mitten im Raum sind.....

    Wenn möglich, sofern es Ständer aus Holz oder mit Holzdetails sind, in Buche, andernfalls halt schwarzer Sockel, silberne Rohre o.Ä. und schwarze obere Platte.....

    Die Maße der Rear-Lautsprecher sind im Übrigen B/H/T 13,5/34/21cm.

    Vielleicht kennt sich ja Jemand diesbezüglich besser aus oder kann die Suchmaschinen besser bedienen als ich.

    Preislich dachte ich so bis max. 250 EUR / Paar.

    Danke schonmal,

    Grüße, Andreas
     
  2. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2.811
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Lautsprecherständer 85-90cm Höhe & stabil

    Halbwegs handwerklich begabt?

    Dann würde ich mir die Dinger aus stabverleimter Buchenholzplatte selber herstellen. Die Platten gibt es auf dem Baumarkt oder im Holzfachhandel. Dort werden die auch in der Regel kostenlos winklig zugeschnitten. Würde mit Lamellos ein T-Profil zusammen leimen, zwei Platten, je eine unten und eine oben auf leimen, in die untere drei Schlossschrauben als Füße, die Dinger noch geölt und fertig.

    Eine Platte 19 x 800 x 200 mm kostet ca. 7 Euro.

    Für Boden und Deckel nimmst du die 26mm starken Platten und kommst mit den Füßen auf deine 87 cm.

    Mit ein bisschen Kleinzeug: Schrauben, Rampamuffen, Lamellos und einer Tube Kaltleim, kostet der Spaß um 50 Taler und einen Nachmittag Beschäftigung.
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Lautsprecherständer 85-90cm Höhe & stabil

    Steinerne Pflanzkübel, diese kleinen, die man auch übereinander stapeln kann, Tischfüße aus dem Möbelmarkt oder Moniereisen, unten dann in Beton einlassen. Oben ne kleine Platte drauf, fertig.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Lautsprecherständer 85-90cm Höhe & stabil

    Richtig Tisch füße gibts in unterschiedlichen Längen zu kaufen und lassen sich drch das Gewinde auch kombinieren. oben und unten nur eine Platte drauf (mit Senkschraube festschrauben) fertig. ;)
     
  5. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2.811
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Lautsprecherständer 85-90cm Höhe & stabil

    Mal davon abgesehen, dass sich der Fragende nicht mehr meldet.

    Nicht jeder möchte so ein Schmiede Feeling in seinem Wohnzimmer genießen ;).
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Lautsprecherständer 85-90cm Höhe & stabil

    Die gekauften sind aber auch nicht besser, nur teurer. ;)
     
  7. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2.811
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Lautsprecherständer 85-90cm Höhe & stabil

    Das, wollte ich auch nicht zum Ausdruck bringen.

    Die gekauften Eisenschweine sind für mich genau so unmöglich. Deshalb der Vorschlag mit den Buchenholzplatten, passt farblich, vom Material her und aller meistens auch zur Einrichtung.

    Aber jeder wie er will und kann :).
     
  8. snowman78

    snowman78 Guest

    AW: Lautsprecherständer 85-90cm Höhe & stabil

    Bastelarbeiten kommen absolut nicht in Frage.......wenn dann was Ordentliches......

    Habe im Übrigen Was gefunden.......Thema also erledigt.......
     

Diese Seite empfehlen