1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lautes Rauschen und Bild verschoben! Wie geht das weg?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von wanted999, 15. Juli 2007.

  1. wanted999

    wanted999 Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit kurzem einen DVB-T Reviever (Telestar TR 2 Mobil) und eine Stabantenne (Telestar Starflex T3).

    Der Empfang ist eigentlich okay,ich empfange mehr als 20 Sender in HH und die Bild- und Tonqualität is auch in Ordnung. Aber ich habe ein nerviges Grundrauschen, dass immer gleichbleibend laut zu hören ist, sogar beim Umschalten, also wenn kein Programm läuft.

    Vorher hatte ich analogen Kabelanschluss und da war kein Rauschen.

    Außerdem ist das Bild leicht nach links verschoben, d.h. Wörter, Köpfe o.ä. stehen manchmal links außerhalb der Bildfläche (Bildformat ist korrekt auf 4:3 eingestellt).

    Hat zufällig jemand ne Idee, wie dass weggkriegen kann? Oder muss man bei DVBT mit solchen Problemen leben?

    Tausend dank :)
     
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Lautes Rauschen und Bild verschoben! Wie geht das weg?

    TV + Reciever Lautstärke auf ca. 50% einstellen und dann einpegeln.
    Du hast wahrscheinlich eine der beiden auf sehr wenig die andere auf sehr hoch eingestellt.
     
  3. wanted999

    wanted999 Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Lautes Rauschen und Bild verschoben! Wie geht das weg?

    danke schon mal. aber ich kann beim reciever die lautstärke nicht verändern, nur beim fernseher!?

    oder gibt's da irgendwo ne einstellmöglichkeit, die ich noch nicht gefunden habe?
     
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Lautes Rauschen und Bild verschoben! Wie geht das weg?

    erscheint mir nicht so plausibel => RTFM
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Lautes Rauschen und Bild verschoben! Wie geht das weg?

    ob er die abkürzung versteht ?
     
  6. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
  7. seventeen

    seventeen Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Rhld.-Pflz.
    AW: Lautes Rauschen und Bild verschoben! Wie geht das weg?

    Hallo wanted. Schaltet dein Fernseher automatisch auf den Receiver um? Dann könnte es sein dass das Rauschen im Hintergrund vom Tuner des Fernsehers stammt. Das würde auch das verschobene Bild erklären.

    Hast du parallel auch noch analoges Antennenfernsehen oder einen Videorekorder ? Dann stelle auf dem Fernseher erst einen analogen Kanal ein und schalte dann erst auf den Videoeingang für den DVB-T- Receiver.
     
  8. wanted999

    wanted999 Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Lautes Rauschen und Bild verschoben! Wie geht das weg?

    @seventeen
    ich hab den reciever per scart an den fernseher angeschlossen und wenn ich den fernseher anmache und dann den reciever, ist das bild da. also ja, er schaltet wohl automatisch auf den reciever.

    analoges antennenfernsehen oder einen videorekorder habe ich nicht angeschlossen.

    ich glaube, das bild ist einfach links und rechts ein bisschen breiter als der bildschirm. bei rtl z.b. ist das r nicht zu sehen.

    @mor & lhb
    witzig .. wenn ich die anleitung hätte, müsste ich hier nicht fragen.
     
  9. CBrenneis

    CBrenneis Silber Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Markgräflerland
    AW: Lautes Rauschen und Bild verschoben! Wie geht das weg?

    Schau mal ob der Receiver das Signal als RGB liefert. Falls ja, auf FBAS schalten. Bei RGB können einige TVs "übersteuern".
     
  10. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Lautes Rauschen und Bild verschoben! Wie geht das weg?

    Du hast zwei Fernbedienungen, eine für den Fernseher, eine für den Receiver.

    Beide haben eine Lautstärkeregelung.
    Bei beiden hast Du eine Volumeneinblendung auf dem Bildschirm.
    Wie sind dort zur Zeit die Werte?

    Bei beiden Fernbedienungen ist es möglich einen "16:9 Zoom" zuzuschalten.
    Diesen erreichst Du entweder über die Taste "Menu" oder über eine "Picture" Taste.
    Diesen Zoom mußt Du abschalten.

    Hast Du das Gerät gebraucht gekauft oder warum hast Du keine Bedienungsanleitung dazu?
     

Diese Seite empfehlen