1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Laptop stellt den Bildschirm selbstständig dunkler

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Raymus, 15. Januar 2013.

  1. Raymus

    Raymus Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Habe seit kurzem das Problem, dass mein nicht mehr ganz taufrischer acer Laptop im Netzbetrieb (Akku ist schon länger über den Jordan) mit dem dunkelst möglichen Bildschirm startet. Nach dem Hochfahren ist er also dunkel wie im Akkubetrieb normalerweise voreingestellt ist, um Energie zu sparen. Man kann die Helligkeit mittels der Funktionstaste jedoch ganz normal wieder erhöhen. Während der Arbeit mit dem Gerät passiert es jedoch in unrgelmäßigen Abständen immer wieder, dass der Bildschirm sich von jetzt auf gleich auf die dunkelste Stufe einstellt.
    Bis vor ein paar Wochen war noch alles in Ordnung.

    Beim googeln habe ich nur Probleme von Leuten gelesen, deren Bildschirm komplett schwarz ist, oder die ihn nicht wieder hell bekommen. Bei mir kann man die Helligkeit ja nach jedem selbstständigen Verdunkeln des Laptops wieder erhöhen. Trotzdem nervt es allmählich.

    Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?
     
  2. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: Laptop stellt den Bildschirm selbstständig dunkler

    Ich würde zuerst mal versuchen, die Energiesparoptionen zu ändern:
    Da der Akku ohnehin hinüber ist, würde ich die Option "Bildschirmhelligkeit regeln" deaktivieren und sowohl im Akku, als auch Netzmodus auf "volle Helligkeit" einstellen.
     
  3. Raymus

    Raymus Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Laptop stellt den Bildschirm selbstständig dunkler

    Danke, hatte ich aber schon gemacht. ;)
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.854
    Zustimmungen:
    1.973
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Laptop stellt den Bildschirm selbstständig dunkler

    Ich verschieb es mal in den Computerbereich des Forums. Ist dort wohl besser aufgehoben.

    Eifelquelle
    -Moderator Small-Talk & Politik -
     
  5. Oldie19441

    Oldie19441 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Laptop stellt den Bildschirm selbstständig dunkler

    Hi,
    ich erlebte Ähnliches mit einem Ersatznetzteil (NoName aus der Bucht mit gleichen Anschlußwerten), welches ich eingesetzt hatte, nachdem ich feststellen mußte, daß die Anschlußschnur von Original-Netzteil zum Akku meines alten Medion-Notebooks nicht mehr sehr gesund aussah.
    Auch bei mir sendet die Ladelampe des Akkus Dauerlicht-eigentlich ist der Akku schon lange tot.
    Nach einiger Zeit fing es dann an mit der automatischen Bildschirmverdunkelung, wobei sich die Bildschirmhelligkeit stets wieder manuell erhöhen ließ - ich fürchtete um mein Display....

    Interessehalber habe ich dann mal die Energieanzeige des Notebooks in das Systemtray genommen - und Überraschung: Im Normalfall zeigte die Energieanzeige "Mit Wechselstrom" an, aber dann kurzeitig immer wieder "Akku 60% geladen"; kurz darauf wurde dann der Bildschirm spontan dunkler. Ich vermute, daß in dem Akku wohl noch kleine aktive Bereiche existieren und den Rechner kurzzeitig auf Akkubetrieb umschalten lassen, was natürlich im nächsten Moment zu akutem Strommangel und wohl Abdunkeln des Displays führt mit nachfolgender Umschaltung auf Netzbetrieb.

    Ich habe übrigens seit 2 Wochen wieder das alte Original-Medion Netzteil angeschlossen; bei dem sagt die Energieanzeige durchgängig "Mit Wechselstrom" und das Display läuft mit konstanter Helligkeit und ohne jedes Bildschirmflackern!

    Hast Du es eigentlich schon mal mit Netzteil-Dauerbetrieb ohne eingelegten Akku probiert? Müßte eigentlich ohne Spannungsschwankungen funktionieren. Oder vielleicht macht Dein Netzteil langsam die Grätsche?

    Viel Erfolg!
     
  6. Raymus

    Raymus Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Laptop stellt den Bildschirm selbstständig dunkler

    Hey!

    Der Akku ist schon ca. 1 Jahr nicht mehr im Gerät. Ist im Dauer-Netzbetrieb. Aber als wäre es verhext macht er heute, seit ich eben wieder daheim bin, bisher keine Zicken. Toi, toi, toi! :winken:
     

Diese Seite empfehlen