1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Laptop bzw. Rechner startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Joachim Wahl, 7. August 2004.

  1. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    Anzeige
    Habe folgendes problem mein Laptop startet nicht mehr.

    Zuerst hat er noch Strom gehabt und hat nicht mehr gebootet, danach habe ich die Stromzuführung wieder weggenommen und mein CD-Rom Laufwerk angeschlossen mit Boot-CD Win98, wieder Strom gegeben und diesmal hat es so ausgesehen als ob er bootet aber weder am Bildschirm des Laptops noch am angeschlossenen externen Bildschirm ist ein Bild gekommen. Der externe Bildschirm hat nur ausgegeben "No Signal".
    Danach habe ich die Stromzuführung wieder weggenommen und alle Leitungen überprüft war aber alles angeschlossen, als ich dann wieder den Strom angeschlossen habe an den Laptop und diesen wieder einschalten wollte ging dies auch nicht mehr.

    Ist meine Festplatte im Laptop kaputt?
    Ist der Bootlader des Laptop hinüber?
    Kann ich die Festplatte des Laptop noch benutzen? Also kann ich die Festplatte des Laptop ausbauen und noch benutzen an einem anderen PC?

    Eins ist auf jedenfall hinüber und zwar die Stromzuführung zum Laptop dies steht zu 100% fest, da dieser sich jetzt nicht mehr einschalten lässt.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Laptop bzw. Rechner startet nicht mehr

    Ohne stromversorgung lässt sich über weitere fehler nix sagen. Die platte kannst du woanders dranhängen und auslesen.
     
  3. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: Laptop bzw. Rechner startet nicht mehr

    Ja, aber zuerst war die Stromversorgung noch da nur passiert ist nichts, nun ist halt meine Sorge ob die Festplatte hinüber ist oder nur der Bootlader.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Laptop bzw. Rechner startet nicht mehr

    Wenn das Netzteil nicht mehr arbeitet, ist ja auch irgendwann der Akku leer. Und dann startet der Laptop natürlich nicht mehr. Da müssen die entsprechenden Teile halt mal geprüft werden. Da kann das esterne Netzteil ausgestiegen sein, aber auch die rechnerinterne Stromversorgung. Aber es gibt noch viele andere Fehler, die ein Computer haben kann, dass er sich nicht einschalten lässt. Ein erfahrener Techniker kann aber anhand von Statusanzeigen, Bios-Signaltönen und eventuellen Anzeigen den Fehler möglicherweise eingrenzen. Ob die Festplatte Schaden genommen hat, kann man nur in einem anderen Rechner testen.
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Laptop bzw. Rechner startet nicht mehr

    >Bios-Signaltönen..

    ..da scheint doch gar nichts mehr zu kommen, oder?
     
  6. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Laptop bzw. Rechner startet nicht mehr

    Wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe ist folgendes passiert. Du startest dein Notebook, es tut sich was, nur am Bildschirm wird nichts angezeigt und später läßt sich das Notebook überhaupt nicht mehr starten mangels Stroms.

    Dann meinen Senf dazu (basierend alleine auf obiger Annahme): :D
    Daß die HDD kaputt ist, kann ich mir schwer vorstellen, da zuerst das BIOS geladen wird und danach erst das Betriebssystem. Selbst bei ausgebauter Festplatte hättest Du noch ins BIOS gelangen sollen. Hättest Du dir den MBR/Bootloader zerschossen, hätte es eine Anzeige nach den BIOS-Infos der Art "No System found. Remove disk and press enter" o.ä. geben müssen.

    Daß bei dir jetzt gar nichts mehr gekommen ist, läßt mich das Problem eher woanders vermuten, nur nicht bei der HDD. (Frag aber bitte nicht wo :(, denn im Moment bin ich genauso ratlos)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.354
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Laptop bzw. Rechner startet nicht mehr

    Hat der Rechner keine LEDs die die Spannungsversorgung anzeigen?
    Die Akkus haben auch oft eine Anzeige wie der Ladezustand ist. Nur um mal abzuklären ob überhaupt "Saft" anliegt. ;)
    Gruß Gorcon
     
  8. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: Laptop bzw. Rechner startet nicht mehr

    @Gorcon

    Habe ich doch oben schon geschrieben. ;)

    Ich berichte für Dich aber gerne nochmals. :)

    1. Versuch: Zuerst hatte ich Strom, aber der Bildschirm blieb schwarz, ebenso Schwarz blieb der extern angeschlossene Computerbildschirm und nichts wurde geladen.
    2. Versuch: Habe ein externes CD-Rom Laufwerk angeschlossen mit Boot-CD, wieder schwarzer Bildschirm ebenso am extern angeschlossenen Bildschirm, aber ich hatte das Gefühl irgendwas wurde geladen.
    3. Versuch jetzt ging Strom technisch nichts mehr, ich habe keine Verbindung mehr zum Laptop bekommen mangels Strom.

    Der Laptop ist von der Marke "Schneider Slim Line", nur zur Information falls das was für irgendjemanden von Nutzen oder Interesse ist.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2004
  9. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Laptop bzw. Rechner startet nicht mehr

    Ich habe mal ein Glas Rotwein in meinen Firmenlappi gekippt (der kleine sah so durstig aus), da hat er in etwa genauso reagiert. Toshiba war der Meinung, dass 700 Euronen sein Schweigen wieder brechen könnten - Recht hatten sie.
    @Joachim
    Blinken noch irgendwelche LEDs?
    Hast Du den Lappi an eine externe Stromversorgung angeschlossen?
    Hörst Du ein Laufwerksgeräusch beim Einschalten?
    Riecht Dein kleiner irgendwie streng?
     
  10. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: Laptop bzw. Rechner startet nicht mehr

    @foo

    Also die Steckdose ist in Ordnung habe dort mal kurz meinen Reisewecker angeschlossen und habe das Radio angemacht am Gerät, es war zwar nicht mein Lieblingssender eingestellt, aber er spielte immerhin im Gegensatz zum Laptop.

    Der Laptop akzeptiert diese Stromquelle überhaupt nicht mehr und daher kann auch kein LED mehr aufleuchten, ich denke mal der Stromempfang des Laptops ist hinüber.

    Ich hoffe nur das die Festplatte heil aus dem "Schneider Slim Line" Laptop heraus bekomme und kein grosser Schaden entstanden ist. :) Währe schade um die Software die zur Sicherheit auf dem Laptop liegt. ;) :cool:

    Gruss

    Joachim Wahl
     

Diese Seite empfehlen