1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Langsam sterben Gute Technisat Receiver aus, es kommt nix Neues

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von yander, 4. November 2020.

  1. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Ich habe den mal in einem Laden getestet, 2 Aufnahmen mit einem USB Stick und ein 3. Programm schauen, einwandfrei.
    Schnelle Bedienung, lediglich Wlan fehlt.
    Diverse Festplatten sollen auch funktionieren, also nicht so wählerisch wie der K2.

    Ich glaube, wirklich Wichtiges ist mit UHD im Kabel in den nächsten Jahren nicht zu erwarten. Deswegen würde ich mir die knapp 200,- mehr zum STC sparen.
     
    Gorcon gefällt das.
  2. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    472
    Punkte für Erfolge:
    93
    Bei mir ist er seit einigen Jahren im Betrieb. Er läuft zuverlässig, auch wenn die Elektronik etwas schwachbrüstig ist, sodass er manchmal etwas langsamer reagiert als z.B. in UHD+. Aber die vier Tuner lassen sich trotzdem nutzen. Nachteil: Wenn man ein CI+-Modul nutzt, kann immer nur ein Programm entschlüsselt werden. Man kann aber auch nachträglich entschlüsseln (außer natürlich bei Programmen wie RTL HD, wo nur 90 Minuten Timeshift möglich ist).

    Strotti
     
    Viewer 1 gefällt das.
  3. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    123
    ????
     
  4. Viewer 1

    Viewer 1 Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-49 EXW 604
    Technisat Technistar K2 ISIO
    m. CI+Modul und G 09 Karte
    m.ext. 1 TB USB-Festplatte v.WD
    Vodafone Basic TV
    Voll ausgeb. KD-Netz
    Red Internet+Phone 250 Cable
    Technisat DigiPal ISIO HD
    Das wäre für mich auch sehr interessant. Aber ich denke reine Kabelreceiver von Technisat werden wohl in Zukunft Mangelware werden.:(
     
  5. Viewer 1

    Viewer 1 Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-49 EXW 604
    Technisat Technistar K2 ISIO
    m. CI+Modul und G 09 Karte
    m.ext. 1 TB USB-Festplatte v.WD
    Vodafone Basic TV
    Voll ausgeb. KD-Netz
    Red Internet+Phone 250 Cable
    Technisat DigiPal ISIO HD
    Könntest Du das etwas genauer erklären. Wenn ich mir den holen würde, würde ich den nämlich mit CI+-Modul betreiben. Ich verstehe das jetzt so, das ich nur einmal die Privaten z. B. Pro 7 und einen Öffi aufnehmen kann. Aber nicht zwei Private z.B. Sat1 und Kabel 1. Richtig?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    132.506
    Zustimmungen:
    15.878
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Richtig.
     
    Viewer 1 gefällt das.
  7. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    123
    Geht im Kabel nix mit UniCam/EVO o.ä, so wie im Satbereich?


    Oder wie sieht es hier mit Latedescrambling aus?
    Sat 1 schauen und Kabel 1 verschlüsselt aufzeichnen, hinterher entschlüsseln?
     
  8. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    472
    Punkte für Erfolge:
    93
    Du kannst auch Sat1 und Kabel1 aufnehmen, dann wird eine Sendung während der Aufnahme entschlüsselt (in der Regel die zuerst gestartete), die andere wird nachträglich, beispielsweise beim Abspielen, entschlüsselt. Das Entschlüsseln sollte meines Wissens bald nach der Aufnahme erfolgen, weil die Schlüssel regelmäßig gewechselt werden. Außen vor sind aber immer die Sender der RTL-Gruppe, da sich diese mit dem CI+Modul überhaupt nicht aufnehmen lassen, sondern nur 90 Minuten Timeshift bieten.
    Mit den von everist angesprochenen Alternativen (Module oder auch Receiver wie VU+ und Dreambox) kenne ich mich nicht so aus, da hängt es auch vom Kabelanbieter ab, was womit funktioniert.

    Strotti
     
    Viewer 1 gefällt das.
  9. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    472
    Punkte für Erfolge:
    93
    sollte "ein UHD+" heißen, mein "e" ist unzuverlässig.

    Strotti
     
  10. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    123
    Hm, es ging ja um den Technistar K4, deswegen war ich irritiert wegen "in" UHD! Dachte schon ich hätte nicht mitbekommen dass der auch UHD macht :)