1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Langenberg Abschieds-Thread

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von octavius, 12. November 2007.

  1. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Anzeige
    Liebe Community,

    ich finde, es wird langsam Zeit für einen Langenberg Abschieds-Thread.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Version in höherer Auflösung: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/7/76/Sendemast_hordt2.JPG

    Version von Timberwind, Sendemast Langenberg-Hordt, fotografiert am 2.11.2006
    Quelle für alle Zitate: Wikipedia

    So ist es jetzt 53 Jahre her, seit auf Kanal 9 VHF erstmals das ARD-Fernsehen übertragen wurde.

    Kanal 9 ist diejenige Frequenz in Deutschland mit der höchsten technischen Reichweite - nicht etwa "Berlin, Alexanderplatz" ...

    ... nein, diese Ehre gebührt dem Sender in Velbert.

    Ich bin traurig.

    [​IMG]

    Für mich ist es nicht die erste Analog-Abschaltung - besonders emotional beteiligt war ich, als am 27. September 2001 das Sky-Fernsehen abgeschaltet wurde...
    ... weil ich eben einer von den 77000 war - verglichen mit den "5,498,000 digital subscribers", die es damals schon gab.

    (Quelle: http://media.corporate-ir.net/media_files/irol/10/104016/press/Q10102press.pdf )

    Sechs Jahre später haben wir jetzt also eine weitere Analog-Abschaltung.

    Diesmal gehöre ich zwar nicht selbst zu den aktiven Analog-Zuschauern, aber immerhin ist meine Mutter bis heute "ihrer" ARD treu geblieben, die seit 1977 in meinem Elternhaus mit einer Dachantenne von K9 Langenberg empfangen wird.

    Es scheint, als wäre jetzt endgültig Schluss.

    Digital-Verweigerer in einigen Teilen Nordrhein-Westfalens hätten jetzt immer noch die Möglichkeit, auf Kanal 6 von Koblenz auszuweichen.

    [​IMG]

    Auch das belgische Fernsehen wird noch einige Monate lang analog weiter senden. Das zweite RTBF-Programm ist seit Abschaltung der WDR-3 Fernsehfrequenz in Wuppertal besser denn je (analog) zu empfangen. Aber wer will schon RTBF sehen? (Übrigens gibt es diesen Sender nicht auf Satellit.)

    Meine Mutter wird jedenfalls ab jetzt die ARD vom Satelliten Astra 1 H als digitalen MPEG-2 Transport Stream empfangen. Das ist die einfachste und billigste Lösung.

    Aber es war bequem und praktisch, die ARD analog gucken zu können. Meine Mutter ist der Meinung, dass der Sat-Receiver über Nacht ausgesteckert sein sollte - wegen Elektrosmog und so - und dann beschwert sie sich, dass die Kiste beim Kaltstart eine Minute braucht, bis sie ein Bild liefert.

    Naja. Schöne alte Analog-Welt - wir werden dich vermissen.

    [​IMG]

    Wie geht es Euch damit? Wie findet Ihr, dass die ARD hier in Nordrhein-Westfalen endgültig (analog) abgeschaltet wird?
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Langenberg Abschieds-Thread

    Was ich schon immer mal sagen wollte: Deine Postings sind eine visuelle Katastrophe. Wer soll sich diese endlosen, zu Tode formatierten Monologe eigentlich durchlesen?
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.651
    AW: Langenberg Abschieds-Thread

    Aber der Langenberg hat diese Rede verdient, wie auch Kreuzberg oder andere Urgesteine. Langenberg hat ja auch lange durchgehalten, dürfte doch der Sender sein der am längsten in Deutschland analoges Fernsehen ausgestrahlt oder ?
     
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Langenberg Abschieds-Thread

    Na ja die Bild ist einfacher zu lesen:D :D :D
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Langenberg Abschieds-Thread

    Tja, c´est la vie. Muss aber sein.
     
  6. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    AW: Langenberg Abschieds-Thread

    So, jetzt ist es soweit.
    Ich empfange mit Dachantenne auf dem Spitzboden (egal wie ich sie ausrichte) kein einziges analoges Programm mehr über Antenne....
    Bye Bye analoges Antennenfernsehen...

    MFG Peter
     
  7. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Langenberg Abschieds-Thread



    und dann die Leute, die solche Beiträge zitieren... ;)
     
  8. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.651
    AW: Langenberg Abschieds-Thread

    Isdt Langenberg jetzt abgeschaltet oder erst mit dem Start in Aachen ?
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Langenberg Abschieds-Thread

    wer braucht analoges antennenfernsehn ? so toll war das wirklich nicht ! 6 popelige programme gab es hier früher in unserer region : DAS ERSTE, ZDF, NDR, MDR (DDR), SAT1, RTL
     
  10. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Langenberg Abschieds-Thread

    Analoge Ausstrahlung kostet viel Energie und CO2. Immer wieder mehr als 100 kW und tausende Funzeln!

    Das muss nicht sein.
     

Diese Seite empfehlen