1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Läuft der Topfield 5000 einwandfrtei bei Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Garfield62, 30. Mai 2004.

  1. Garfield62

    Garfield62 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Ravensburg
    Anzeige
    Hallo zusammen
    Läuft der Topfield 5000 einwandfrtei bei Aufnahmen auch wenn 2 gleichzeitig aufgenommen werden und vielleicht eine wiedergegeben wird? Gibts Probleme mit dem Dateisystem, so daß korrupte Dateien entstehen? Frage deshalb, weil ich einen Kathrein UFD 580 gerade gekauft habe, der "plattentechnisch" gut läuft, ohne Storungen und Aussetzer, aber ich ihn vielleicht doch zurückgeben will gegen Topfield, weil man an die Aufnahmen überhaupt nicht direkt rankommt. Weder via USB noch durch Plattenausbau.
     
  2. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    Der Topfield schafft das mühelos, solange nicht ein verschlüsselter Kanal an dieser Dreierkombination beteiligt ist. Er kann auch keine zwei Aufnahmen gleichzeitg enstschlüsselt aufnehmen, eine davon ist dann mindestens verschlüsselt, wenn man Pech hat, alle beide. (Lassen sich aber bekanntermaßen nachträglich ohne Tricks durch Kopieren auf der Platte noch entschlüsseln).

    Wie schon beim 4000 gilt auch beim 5000 der Rat (auch wenn manche das Gegenteil behaupten): Nur eine einzige verschlüsselte Aufnahme laufen lassen und dem Gerät sonst nichts weiter zumuten, z.B. keine wilden Zappereien. Dann ist die Chance am größten, dass die Aufnahme komplett entschlüsselt wird.

    Mit freien Kanälen (FTA) gibt es in der von dir beschriebenen Konstellation eigentlich keine Proleme.
     
  3. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Garfield hast du zuviel Geld. Kathrein HD-Receiver stammen was man so hört ausnahmslos von Hyundai und das Auslesen der Platten funzt auch mit den von Hyundai dafür vorgesehenen Tools. Eine Ausnahme könnte eventuell der neue Twintuner sein. Den gibts von Hyundai noch nicht zu kaufen aber Kathrein hat ihn schon. Da könnte es sein dass ein anderes Dateisystem verwendet wird. Ist ja bei Topfield 4000/5000 auch der Fall.

    Gruss Uli
     
  4. Garfield62

    Garfield62 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Ravensburg
    @ulli12us

    Wie meinst Du das mit zuviel Geld?
    Welchen Receiver findest Du besser Topfield oder Kathrein? Soll ich auf Hyundai warten?

    Habe ev. die Möglichkeit den Kathrein zurückzugeben; so schlecht finde ich ihn nicht, aber mich stört irgendwie, daß ich nicht digital an die Platte rankomme.
     

Diese Seite empfehlen