1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kurze Ton-und Bildaussetzer

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Silberknie, 10. Mai 2020.

  1. Silberknie

    Silberknie Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    NOKIA-Schüssel 85cm
    OPTICUM Quad-LNB
    Sky+ Receiver 500GB
    TV Toshiba 55U6863DA
    Anzeige
    Seit einiger Zeit stelle ich kurze Ton- und Bildaussetzer beim Empfang von öffentlich-rechtlichen Sendern in HD fest. Man sieht es z.B. ganz deutlich bei Sendern wie ARD, ZDF und ZDFneo und bei tagesschau24 HD in der unten angezeigten Laufschrift. Die bleibt sporadisch alle paar Sekunden für einen ganz kurzen Moment stehen. Auch bei Musikwiedergabe hört man deutlich Aussetzer.
    Ich habe eine Nokia-Schüssel (85 cm) mit OPTICUM Quad-LNB (voll belegt). Die Aussetzer sind am deutlichsten an meinem Sky-Receiver (nicht Q mit 500 GB HDD) zu sehen, an dem ein 55" Toshiba UHD-TV 55U6863DA angeschlossen ist. Ich habe sämtliche Kabelverbindungen überprüft, HDMI-Kabel ausgetauscht und am LNB die F-Steckeranschlüsse alle mit Kompressionszange erneuert.
    Die Signalqualität wird im Sky-Receiver für Astra 1 mit 100% angezeigt, die Signalstärke allerdings nur mit 62%.
    Habe nun keine Idee mehr an was das liegen könnte.
    Wäre eine größere Schüssel eine Lösung, oder hat nur der Receiver bzw. der Toshiba-Fernseher einen Defekt ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2020
  2. Silberknie

    Silberknie Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    NOKIA-Schüssel 85cm
    OPTICUM Quad-LNB
    Sky+ Receiver 500GB
    TV Toshiba 55U6863DA
    Schade das hier niemand einen Lösungsvorschlag hat.

    Inzwischen habe ich den Leih-SkyReceiver in Verdacht. Ein Umtausch kostet 40€, an sich schon eine Frechheit, wenn das Teil doch defekt ist.
    Die Tonaussetzer sind weg, seit ich in den Einstellungen den Ton von Dolby auf Stereo geändert habe.
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    16.969
    Zustimmungen:
    962
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K 8TB VTI Octo-Tuner (FBC-Frontend via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero 4K (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (ex AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 75" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 55" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x GT-Sat Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus (a"CSS)
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - nach DIN
    Wer soll dir auch mit den Angaben dazu etwas sagen können ?
    Du schreibst ja noch nicht einmal wie sich die anderen Geräte am voll belegten Quad-LNB verhalten und hast sicher uach keinen Gegentest selbst mal gemacht mit einem anderen Receiver am Fernseher wo das Problem ist oder den SkyQ-Receiver an einem anderen Fernseher mal getestet .. oder ?
    Das wäre doch der einfachste Weg selbst mal ein Ausschlussverfahren anzuwenden was sicher schon ein paar Sachen aufklären könnte (auf einfachstem Weg).
     
  4. Silberknie

    Silberknie Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    NOKIA-Schüssel 85cm
    OPTICUM Quad-LNB
    Sky+ Receiver 500GB
    TV Toshiba 55U6863DA
    An den anderen angeschlossenen Geräten (2 Full-HD TV mit integr. DVB-S2 Tuner und 1 SD-Receiver) sind keine Aussetzer feststellbar.
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    16.969
    Zustimmungen:
    962
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K 8TB VTI Octo-Tuner (FBC-Frontend via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero 4K (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (ex AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 75" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 55" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x GT-Sat Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus (a"CSS)
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - nach DIN
    Das ist die Antwort auf eine mehrteilige Frage mit einem Hinweis was zu machen wäre für weitere Tests ?
    Was sagt Sky zu der Sache wenn die 40€ für ein Austausch-Gerät haben möchten das diese Symptome aufweist ? Hast ja sicher mit der Technik dort schon gesprochen, oder ?

    Man fragt sich immer mehr was Leute alles machen um IHRE Probleme zu beseitigen sie sie gelöscht haben möchten in einem Forum .....
     
  6. Silberknie

    Silberknie Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    NOKIA-Schüssel 85cm
    OPTICUM Quad-LNB
    Sky+ Receiver 500GB
    TV Toshiba 55U6863DA
    Das habe ich versucht bei Sky. Leider gibt es nur das Umtauschangebot für 40€ oder Techniker vor Ort ab 100€.
    Eine Technik-Hotline gibt es anscheinend nicht (mehr) bzw. ist der Weg dorthin gut versteckt.
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    16.969
    Zustimmungen:
    962
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K 8TB VTI Octo-Tuner (FBC-Frontend via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero 4K (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (ex AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 75" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 55" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x GT-Sat Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus (a"CSS)
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - nach DIN
    Und das defekte Gerät kostet bei denen auch 40€ Gebühr und der Techniker auch immer 100€ wenn er kommt ? Super Sache für einen Anwalt ...
    Wenn du dir sicher bist das es der Receiver ist, siehe Tests oben im Ausschlussverfahren was du wohl immer noch nicht gemacht hast, wäre mir das eine Anfrage dort mal wert ob die das immer so handhaben bei ihren Geräten ....
     
  8. Silberknie

    Silberknie Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    NOKIA-Schüssel 85cm
    OPTICUM Quad-LNB
    Sky+ Receiver 500GB
    TV Toshiba 55U6863DA
    Hatte einen anderen TV mal am Sky-Receiver angeschlossen mit den gleichen Problem der Aussetzer.
    Leider ist es die Sache nicht wert, sagt meine Nichte (Rechtsanwältin).
    Ich werde wohl mit dem Problem noch bis zum 31.10.2020 leben müssen, dann ist das Sky-Abo beendet.
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    16.969
    Zustimmungen:
    962
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K 8TB VTI Octo-Tuner (FBC-Frontend via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero 4K (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (ex AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 75" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 55" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x GT-Sat Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus (a"CSS)
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - nach DIN
    Wenn du auf Stereo umstellst hast du ja kein Problem , wo ist dann also das Problem ?
    Versteh eh nicht warum man Dolby einschaltet wenn dahinter ein Gerät ist das es eh nicht kann .... das ist wohl schon das Problem, hausgemacht.
     
  10. Silberknie

    Silberknie Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    NOKIA-Schüssel 85cm
    OPTICUM Quad-LNB
    Sky+ Receiver 500GB
    TV Toshiba 55U6863DA
    Die Bildaussetzer sieht man bei jedem Kamera-Schwenk, da bleibt das Bild kurz hängen und bei Laufschrift z.B. tagesschau24 HD oder n-tv, da bleibt die Schrift kurz stehen, als wenn das Signal kurz unterbrochen wird.
    Dolby war schon immer an, da ich noch einen 5.1 AV-Receiver von Sony über Toslink angeschlossen hatte. Den nutze ich aber selten, eigentlich nur bei Filmen. Der Toshiba-TV kann auch mit Dolby was anfangen.