1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kurze Frage zur Wahl des richtigen NDR-Senders

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von maddia, 12. August 2009.

  1. maddia

    maddia Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir die Tage einen Tatort auf NDR aufnehmen wollen. Nun war bei mir der MV-Kanal eingestellt und auf der Aufnahme war nur Ton, aber kein Bild. Ich hatte das schonmal bei uns im WDR Bonn und man riet mir hier, den Kölner zum Aufnehmen einzustellen. Seitdem klappt das reibungslos. Welchen muss ich denn beim NDR einstellen, damit es auch dort klappt, den aus HH? Danke, Claudia
     
  2. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kurze Frage zur Wahl des richtigen NDR-Senders

    Versuche es mal mit Radio Bremen TV. Hat außerhalb des Regionalfensters das gleiche Programm wie der NDR, liegt aber auf einem anderen Transponder als die anderen NDR-Programme.
     
  3. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kurze Frage zur Wahl des richtigen NDR-Senders

    Das Problem ist nicht der Transponder, sondern die regionalisierte Auseinanderschaltung, was auch bei ORF2, WDR, MDR und eben NDR der Fall ist.

    Da hat der Receiver wohl Probleme mit. In diesem Fall dürfte dann wirklich Radio Bremen TV helfen, ist ein komplett eigenes Programm und nicht nur ein "virtueller Kanal" wie NDR FS MV.

    Gruß,

    Wolfgang
     
  4. maddia

    maddia Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kurze Frage zur Wahl des richtigen NDR-Senders

    Vielen Dank für die Hinweise, ich werde es dann heute abend einmal ausprobieren:)
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.991
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Kurze Frage zur Wahl des richtigen NDR-Senders

    Wer auf 2 Logos steht, kann ruhig über Radio Bremen aufnehmen.

    Ich würde es erstmal über NDR FS HH probieren. Falls das nicht funzt, nimmt man eben einen anderen, bis es läuft. Veruch macht kluch. :)
     
  6. maddia

    maddia Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kurze Frage zur Wahl des richtigen NDR-Senders

    Ach, das wär mir im Fall eines Tatortes egal, den ich nur gucke und dann wieder lösche. Dafür hat man ja den Festplattenreceiver:)
     
  7. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Kurze Frage zur Wahl des richtigen NDR-Senders

    Der NDR NDS (Niedersachsen) ist der richtige ;)
    Das ist sozusagen der Stamm-Sender, der auch während der Regionalisierung seine Parameter nicht verändert.
    Beim MDR ist es übrigens MDR Sachsen-Anhalt ;)
    Aber Radio Bremen würde auch gehen, ist eben nur blöd wegen den Logos... :eek:
     

Diese Seite empfehlen