1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kurze frage... ca. 1300€LCD

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von 1300LCD, 10. September 2007.

  1. 1300LCD

    1300LCD Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hey Leute,... will mir nen guten LCD Fernseher kaufen, um die 42" und max. um die 1300-1400€ aufgeben. Da ich hier daheim digitales TV hab, sondern nur analoges Kabel frage ich euch, was ich machen soll. Wenn ich mir nen LCD mit integriertem DVBT kaufe, kann ich dann schon digitales Fernsehen halt empfangen ? oder was bruach ich dann noch ? Digitale Satelitenschüssel ? Digitales Kabel?... bedeutes Digitales Kabel, das ich mir sowas wie Premiere oder Kabel Deutschland holen muss? Oder wie? Ich mein, wie ist es sonst noch möglich, das ich ProSieben, RTL oder Sat1 sowie ARD und ZDF auf dem LCD in guter Quali sehen kann????

    Gruß

    1300LCD
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Kurze frage... ca. 1300€LCD

    Kurze Antwort - Suchfunktion Verwenden!
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Kurze frage... ca. 1300€LCD

    ja was denn nun ???

    wenn du in einem gut versorgten DVB T gebiet wohnst dann ja und du benötigst dazu noch eine passende antenne
    digitales kabel ist DVB C und das liegt automatisch bei dir schon an, wenn du einen regulären kabelanschluss hast. dafür benötigst du eine entsprechende BOX für den empfang. details sind mit deinem betreiber zu klären ( kosten ) wobei der empfang der ÖR kostenlos ist.
    wenn du dir zb einen TFT vn TECHNISAT kaufsat, dann sind da alle tuner schon verbaut. der hat analogen kabeltuner, sowie tuner für DVB T und DVB C und für DVB S intus. letzteres geht natürlich nur wenn ein satspiegel installiert und angeschlossen ist.
    das beste aus meiner sicht ist eine satschüssel
     
  4. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Kurze frage... ca. 1300€LCD

    ALs TV würde ich dir Toshiba (z.B. 42A3030D) oder Sharp (Aquos XD Serie)empfehlen...
     

Diese Seite empfehlen