1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Kundenschutz steht bei Astro TV an erster Stelle"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.839
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Über die freiwillige Selbstverpflichtung der Questico AG, zu der der Fernsehsender Astro TV gehört, sprach DIGITAL FERNSEHEN mit dem Vorstandsvorsitzenden der Questico AG, Sylvius Bardt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Zerospace

    Zerospace Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sagem DBOX2 1xI mit Linux Jtg-Image
    AW: "Kundenschutz steht bei Astro TV an erster Stelle"

    Ohja...Kundenschutz wird sicher auch bei 9Live ganz groß geschrieben.....:wüt:
     
  3. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.625
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: "Kundenschutz steht bei Astro TV an erster Stelle"

    Na ja, diese Punkte der "Questico-Selbstverpflichtung" werden wohl auch bei 9Live eingehalten... :(
    ... aber..., wer einmal "Blut geleckt" hat, der kommt möglicherweise nicht mehr davon los - und da ist dann schnell viel Kohle futsch, von der geopferten Zeit mal ganz zu schweigen! :mad:
    Natürlich muss man aber generell erst mal selbst aktiv werden.

    Der beste Kundenschutz ist einfach der, den/diese Call-In Kanäle aus der Senderliste zu löschen
    (oder zumindest ganz ans Ende "verbannen")!!! ;) :winken:
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Kundenschutz steht bei Astro TV an erster Stelle"

    Aus gutem Grund will die Industrie feste Programmlisten, es darf doch nicht sein das jemand solch qualitativ hochwertige Programme löscht.
     
  5. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    AW: "Kundenschutz steht bei Astro TV an erster Stelle"

    Wenn der Kundenschutz an erster Stelle stehen würde, dann müssten Sender wie Astro TV oder 9live freiwillig von sich aus den Sendebetrieb einstellen.
     

Diese Seite empfehlen