1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kunde bei UM, Wohnungsgesellschaft bei TC

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von das_kiwi, 30. Dezember 2008.

  1. das_kiwi

    das_kiwi Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    servus!

    ich hab mir heute mal alle Vertragspartner unter die Lupe genommen um zu entscheiden wer 2009 rausfliegt...Dabei ist mir war komisches unter die finger gekommen...

    Unser Haushalt ist mieter der Wohnstadt Kassel, der ein abkommen/vertrag mit der TeleColumbus hat (davon weiß keiner was in unserem haus) .

    Seit Sommer 2008 haben wir DigitalTV von UnityMedia. Da ich ein paar Sender nicht empfangen kann, die mir von UnityMedia zugesichert werden habe ich also beim Vermieter angerufen damit er mal die Hausantenne checken lässt. Da sagen die mir, das mir von dennen aus nicht geholfen werden kann, ich möge mich bitte bei der TeleColumbus melden da diese dafür zuständig sind. Darauf fragte ich, was ich bei TeleColumbus soll, wenn ich UnityMedia bezahle.

    Nach langem hin und her rief ich bei TeleColumbus an, der TelefonSupport konnte mir leider nicht wirklich helfen, außer der Bestätigung das mein Vermieter dieses abkommen/vertrag mit TeleColumbus hat. (wenigstens netter Support)

    Meine fragen nun, kann mir jemand sagen wie es jetzt für mich aussieht? Darf ich überhaupt einen anderen Anbieter für digitalTV wählen außer TeleColumbus oder nicht? Falls nein, kann ich einfach so wechseln?

    Ich bin jetzt etwas verunsichert :D
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.395
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kunde bei UM, Wohnungsgesellschaft bei TC

    @das_kiwi

    ... als TC-Kunde in Hessen oder NRW kann man Digital TV direkt bei Unitymedia ordern. Sollte es zu Störungen kommen, ist der NE4-Netzbetreiber, in Deinem Fall TeleColumbus, der Ansprechpartner. Unitymedia darf an den Hausverteilungen von NE4-Netzbetreibern nichts machen.

    Und warum ist es ein netter Support, wenn man dir nicht weiterhelfen kann ? Wenn dein Vermieter einen Vertrag mit Telecolumbus hat, dann ist TeleColumbus für die Beseitigung der Störung zuständig ...
     
  3. das_kiwi

    das_kiwi Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kunde bei UM, Wohnungsgesellschaft bei TC

    hi...

    vielen dank schon mal für die Antwort ;)

    Das heißt, das ich jetzt eigentlich TeleColumbus mitteilen muss, das es Störung vorliegt und die diese beseitigen muss? Ohne wenn und aber da ich bei UnityMedia bin?... gut gut :)

    Danke und guten Rutsch!


    gruß
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.395
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kunde bei UM, Wohnungsgesellschaft bei TC

    ... du bist mittelbarer Kabelkunde (über Vermieter) von TeleColumbus. Dass du zusätzlich Digital TV von Unitymedia nutzt, spielt da keine Rolle. Wenn du bestimmte Programme nicht empfangen kannst, dann ist TeleColumbus für die Störungsbeseitigung zuständig. Wenn du die Programme empfangen aber nicht sehen kannst, weil sie nicht freigeschaltet sind, ist Unitymedia dein Ansprechpartner
     

Diese Seite empfehlen