1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kultserie "Simpsons" sprengt magische Grenze von 500 Folgen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. November 2010.

  1. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    29.274
    Zustimmungen:
    13.109
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Anzeige
    AW: Kultserie "Simpsons" sprengt magische Grenze von 500 Folgen

    Die Folge mit dem Revolver war doch in Staffel 5, oder? Ich meine bis zur 10. Staffel immer noch gute Folgen gesehen zu haben, zumindest einige pro Staffel.
    Inzwischen sind die Simpsons natürlich stark an den Mainstream angepasst, aber dafür gibt es ja inzwischen Southpark, die schaffen es immer noch einen regelmäßig zu überraschen, positiv wie negativ...
     
  2. flashmaster

    flashmaster Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kultserie "Simpsons" sprengt magische Grenze von 500 Folgen

    Ja southpark ist super. Hoffe nur ich kann das noch gucken nun wo MTV weg geht.
    Aber kommt das nicht eh dann auch auf CC
     
  3. CitizenBlue

    CitizenBlue Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kultserie "Simpsons" sprengt magische Grenze von 500 Folgen

    Southpark kannst du alle Folgen auch online sehen. Und das auf der offiziellen Seite. p.s. du kannst auch die englische tonspur anschalten, was ich sehr gut finde :) Sowas bräuchte es für alle Serien ;)

    South Park-Episodenplayer
     
  4. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kultserie "Simpsons" sprengt magische Grenze von 500 Folgen

    Viel neuer als zur Zeit geht es kaum: wochentags (ab 18:00 Uhr) zeigt Pro7 derzeit die 17. Staffel, ab nächsten Dienstag die 18. Staffel;
    am Dienstag Abend (ab 20:15) die 21. und 20. Staffel.

    Wenn du schon auf die 22. Staffel wartest, die wird wohl erst im Herbst 2011 laufen...
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    29.274
    Zustimmungen:
    13.109
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    AW: Kultserie "Simpsons" sprengt magische Grenze von 500 Folgen

    Genau, wenn du irgendwo über eine Folge diskutierst, kannst du auch gleich den passenden Link liefern, und zwar ganz legal! Du sagst einfach Episode 12 Folge 6 - Keine Verbindung, und verlinkst das gleich auf die Folge. Das sollte es tatsächlich für alle Serien geben. Da könnten sich auch die Simpsons noch eine Scheibe abschneiden... Oh, und zum Thema Simpsons:

    Southpark S06E06 + S06E07
    "Das gab es alles schon bei den Simpsons" :D
     
  6. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kultserie "Simpsons" sprengt magische Grenze von 500 Folgen

    Es gab ab Staffel 5 nur noch einige, für mich gute Folgen. Es wurde aber von Staffel zu Staffel schlimmer und ab 10 oder so schaue ich meist nur 3 min und schalte genervt ab, weil es einfach nur noch Schwachsinn ist.
     
  7. bolero700813

    bolero700813 Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    6.845
    Zustimmungen:
    1.505
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kultserie "Simpsons" sprengt magische Grenze von 500 Folgen

    Respekt vor den Simpsons. Ein echter Dauerbrenner auf hohem Niveau. Sogar Philosophen haben schon Bücher über diese Serie geschrieben.
     
  8. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kultserie "Simpsons" sprengt magische Grenze von 500 Folgen

    Jep, im Gegensatz zu Big Brother :LOL:
     
  9. madmaxx2

    madmaxx2 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Homecast S 8000 CIPVR / Sanyo PLV-Z4000 / Yamaha RX-V565 / ORF digital
    AW: Kultserie "Simpsons" sprengt magische Grenze von 500 Folgen

    Ich habe die Simpsons früher öfters geschaut und bis zur 12. Staffel oder so nicht wirklich etwas daran auszusetzen gehabt. Dann bin ich öfters über verschiedene Internetforen gestolpert, wo häufig die Meinung vertreten wurde, alle Staffeln ab 10 seien sch*****. Spätestens ab der 14. oder so waren dann wirklich öfters eher schwache Folgen zu sehen, und ich habe mich gefragt, wie lange das mit der Serie noch so weitergehen soll. Seit ein paar Jahren nehme ich mir vor, wieder einmal hineinzuschauen (da müsste ich überhaupt erst recherchieren, welche Folge/Staffel ich zuletzt gesehen habe).

    Aber interessant, dass es die Serie immer noch öfters in die "allgemeinen" Medien schafft, bei South Park (meine momentane Lieblingsserie), waren die Berichte darüber ja schon ab der 2. oder 3. Staffel eher selten. Das läuft jetzt auch schon in der 14. Staffel, und ich habe fast das Gefühl, dass die Serie immer besser wird und ganz und gar keine Ermüdungserscheinungen hat. Es war schon ärgerlich, dass die Simpsons manchmal Abgrenzungsschwierigkeiten zu "Kinderserien" gehabt haben, aber South Park hat noch kaum jemand für eine solche gehalten, das ist einfach noch deutlich "böser".

    Futurama läuft, nach den zwischenzeitlichen Folgen in Filmlänge, ja jetzt auch wieder als "normale" Serie weiter, wobei grade schon länger eine Pause ist und die nächste Folge für ca. Weihnachten? angekündigt ist.
     
  10. Joey Shabadoo

    Joey Shabadoo Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kultserie "Simpsons" sprengt magische Grenze von 500 Folgen

    Die Simpsons sind Kult. Mein Nickname ist nicht ohne Grund Joey Shabadoo. :D

    So bis zur Staffel 9 gehören die Simpsons zum lustigsten, was mir überhaupt bekannt ist, quantitativ und qualitativ. Danach flacht das Niveau rapide ab. Die Simpsons ab ca. 1999 finde ich größtenteils nicht mehr gut. Es gibt - von ein paar Ausnahmen abgesehen - zu viel Trash und zu wenig neue gute Witze.