1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Kultradio" will bundesweite DAB Plus-Verbreitung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. November 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.055
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der bayerische Radiosender "Kultradio" will sein Sendegebiet vergrößern. Der Sender strebt mit dem zweiten DAB-Plus-Multiplex offenbar eine bundesweite Verbreitung an.

    Startseite | Weiterlesen...
     
    germankid und Tobys Spielplatz gefällt das.
  2. Jogi_SI

    Jogi_SI Silber Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bei dem Namen Kultradio befürchte ich "nur die Superhits und das beste von heute". Ich hoffe, ich täusche mich.
     
  3. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    1.709
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ne, da solltest Du Dir keine Sorgen machen. Die spielen gerade nicht das, was die üblichen Adult Contemporary Dudler spielen. Ich selbst mag Oldiesender nicht besonders, bei dem bleib ich aber doch ab und zu mal hängen, weil sie mal was spielen, was ich schon ewig nicht mehr gehört habe. Führt allerdings auch dazu, dass sie nicht unbedingt "durchhörbar" sind, weil dann wieder was kommt, was man dann wieder nicht so mag. Aber das Spektrum ist schon sehr interessant.

    Dazu kommt auch für einen Digitalradiosender überraschend ausführlicher Redaktions-, Informations- und Moderationsanteil.
     
    Winterkönig und Jogi_SI gefällt das.
  4. Ralfi_Hoehn

    Ralfi_Hoehn Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Ob Kultradio dann noch in seiner Heimat (Bayreuth) empfangbar ist? Das der Bundesmuxx2 vom Ochsenkopf abgestrahlt wird, darf doch eher bezweifelt werden oder liege ich da falsch.
     
  5. Saxius

    Saxius Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Bist Du etwa der Ralf Hoehn von Kultradio? ;-)

    Naja, vielleicht gibt es ja auch zwei Versionen dann von Kultradio. Einmal für den 2. Bundesmux und einmal die für Bayern.
    Vorher den 10D in Bayern zu verlassen wenn der zweite BuMux on Air ist, halte ich für höchst unwahrscheinlich und als Todesstoß von diesen wunderbaren Sender.
    Aber das sind jetzt alles Spekulationen. Lassen wir uns nächstes Jahr überraschen.
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.855
    Zustimmungen:
    2.624
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Eine Doppelverbreitung über das zweite BundesBoquet und über das BLM-Boquet in Bayern könnte ich mir schon vorstellen. Wahrscheinlich dann aber die gleiche Version.
     
  7. maxhue

    maxhue Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das kann ich (wohne in Oberfranken) echt bestätigen. KULTRADIO kann man problemlos stundenlang laufen lassen und es nervt nicht, weil man dort immer eine hervorragende Musikmischung bekommt und eben querbeet durch den Gemüsegarten gespielt wird.

    Im Vergleich zu Bayern 1 traut man sich auch aus den 90ern sehr viel zu spielen - also nicht nur das übliche, was allgemein verträglich ist, sondern auch mal Twenty 4 Seven, Scooter, DJ Bobo, Björk etc. besonders die Party 90s Freitags von 20-22 Uhr und die KULTRADIO Party am Samstag von 20:00 Uhr bis 0:00 Uhr machen prima Laune und bei der KULTRADIO Party gibts massig gute Überraschungen.

    Habs eben laufen - es läuft von Emilia - Kiss By Kiss *g* auch schon lange nicht mehr gehört und mal was anderes als das bekanntere "Big Big World", davor lief Human League - Being Boiled, auch aus den 00er Jahren gibts viele Überraschungen - so hab ich dort auch mal Junior Senior - Move Your Feet gehört und jetzt gerade Lou Bega - I Got A Girl :)

    Der Sender hat aktuell sogar sein eigenes Radiogerät im Angebot mit einer voreingestellten KULTRADIO Taste und in 3 verschiedenen Farb-Variationen:

    Dabman 100 - Jetzt in der KULTRADIO-Radio Edition kaufen

    Wer sich für die Playliste von KULTRADIO interessiert, kann ja gerne mal hier schauen:

    Kultradio FM

    Da kann man bis zu 7 Tage zurück verfolgen, was so gespielt wurde. Der Sender hat sogar eine Kooperation mit vielen bayerischen Universitäten, Donnerstags von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr gibts dort den KULTRADIO Campus und jeden vierten Montag moderiert dort ab 20:00 Uhr AFN Legende Dave Stewart mit der Sendung KULTRADIO Country.
     
  8. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    325
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wikipedia schreibt "1960er bis frühe 2000er"… das ist schon sehr breit. Etwas ähnliches gibt es hier oben unter dem Namen "Hamburg Zwei" (war bis vor 2 Jahren ein reiner Oldie-Sender).
     

Diese Seite empfehlen