1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kriege keine Verbindung an USB-PVR8000

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von wanningerkarwe, 8. Februar 2004.

  1. wanningerkarwe

    wanningerkarwe Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Karwe
    Anzeige
    Bin seit Weihnachten stolzer Besitzer des PVR8000 und wollte nun mal meinen PC über das USB-Kabel anschließen um die Filme zu überspielen. Mein Laptop läuft mit XP-Home und hat nur angezeigt das es keinen passenden Treiber für den Receiver hat. Auf einer anderen Internetseite habe ich gelesen das der USB-Anschluß erst mit des Jahres funktioniert, andererseits habe ich hier gelesen das jemand per Laptop die Dateinamen geändert hat. Gibt es denn USB-Treiber für den Anschluß, und wo bekomme ich den her. Irgenwann ist ja die Festplatte auch mal voll, und dann? Ich habe bei Humax auf den Internetseiten nichts gefunden was den USB-Anschluß betrifft, und auch zu den MP3-Player nichts, wer weiß wie der Funktioniert?
     
  2. Rogman

    Rogman Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Üxheim
    Habe das selbe Problem. Seit ein paar Tagen ein neues Gerät PVR 8000. Mein zweites. Das erste hatte ich umgetauscht-stürtze ständig ab. Konnte nur durch Steckerziehen zur Arbeitsaufnahme überredet werden. Aber nur für 10 Min. dann stürtze er wieder ab.Beim ersten Gerät funktionierte die USB-Übertragung, jedoch in einer langsamen und nicht akzeptablen Übertragungszeit. Nun mit dem neuen Gerät erkennt mein Rechner XP Home zwar über USB ein "Unbekanntes Gerät", jedoch wird auf dem PC nichts unter Festplatten sichtbar und ich kann die vid. Dateien nicht rüberkopieren. Auch ich habe schon alles versucht und gesucht. Fa.Humax antwortet nicht usw. Auch ich kann einen guten Rat gebrauchen. Brauche ich USB Treiber ????
     
  3. eugen

    eugen Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Görschen
    Hatte das selbe Problem, Bei mir wars ei defektes USB Kabel einfach mal wechsen
     
  4. cj-apple

    cj-apple Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    47
    Ort:
    bw
    ich warte bis ich genug filmmaterial zusammen habe, bau die platte in ein externes firewire gehäuse und kopier die daten per fw, geht wesentlich schneller als über die usb schnittstelle. denn auch wenn der receiver usb2.0 kann, die geschw. hat er deshalb noch lange nicht.
     
  5. qyubert

    qyubert Junior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Waiblingen
    Hi,
    wenn Du ein neues Gerät hast, dann kann es sein, dass Du noch eine alte Softwareversion hast.
    Schau mal nach welche Softwareversion Du hast. Bei einer alten (so um .11) klappt es mit dem USB nicht. Dann mußt Du Dir die neue Software aufspielen. Ich glaube .24 oder .22 ist die aktuelle Version.
    Dann klappt es auch sicherlich mit Deinem Win XP.
    Ich habe es auch schon prbiert mit meinem Laptop und Win XP -> no Probs
    Du mußt aber darauf achten, dass Du wirklich die aktuellste Version als letztes Softwarepaket aufspielst. Denn sonst kriegst Du wieder Ärger mit dem PVR (siehe Themen den ARD-Transpondern) bezüglich. Da wirst Du nämlich das Gerät ganz schnell wieder zurück geben wollen.
     
  6. wanningerkarwe

    wanningerkarwe Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Karwe
    Habe das Gerät schon einmal zur Reperatur/HUMAX über meinen Händler geschickt, da es auch laufend abgestürzt ist, und sich nur durch Stecker ziehen wieder in Gang nehmen lassen hat, da hat Humax die neue Software raufgespielt (Vers. 24). Mein USB-Kabel hab ich auch schon gewechselt, wird vom PC zwar erkannt, findet aber keinen passenden USB-Treiber. Das Problem besteht bei allen 3 Rechnern die ich habe, die können mit dem Receiver nichts anfangen. Seit dem Update funktioniert auch das schnelle Vor- und Zurückspulen nicht mehr so richtig, meistens steht das Bild erst mal eine Weile, die Favoritenliste zu Programmieren kann mann sich auch Sparen, ist beim nächsten mal starten sowieso hinüber. Laut meinem Händler sind diese ganzen Probleme bei Modellen anderer Hersteller ähnlich, im großen und ganzen liegt es an der Software, vielleicht sollten sich die Hersteller angewöhnen die Geräte vor dem Verkauf auf Funktionsfähigkeit zu überprüfen.
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Jo, wenn Humax nicht endlich mal fähig ist ne vernünftige Software rauszubringen, die die Tonprobleme des PVR8000 behebt, muss ich den wohl auch wieder zurückgeben. Das nervt einfach.
     
  8. Rogman

    Rogman Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Üxheim
    Habe heute nachmittag eine telefonische Antwort von der Fa. HUMAX auf meine E-Mail-Frage vom Jannuar bekommen. Die USB-verbindungsprobleme liegen im Software-Update. Habe ja keine Auslesemöglichkeit mit meinem XP-Rechner, obwohl es vorher mit einem anderen 8000er ging, zwar langsam aber na ja. All diese Probleme sollen in den nächsten Updates beseitigt werden. Hoffen wirs beste.
     

Diese Seite empfehlen