1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kostenloses WLAN: Start in Berlin verzögert sich

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. März 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.233
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der für Anfang 2016 vorgesehene Start des kostenlosen WLAN-Netzes in Berlin muss aufgeschoben werden. Wie der zuständige Betreiber Social Federation mitteilte, sollen die ersten Hotspots jetzt erst im Sommer freigeschaltet werden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. 4players

    4players Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Sharp LC 40CFG4042E
    Vodafone Set Top Box mit Festplatte
    Hama internetradio DIR 3100
    PlayStation 2 & 3
    Fritzbox 6490 Cable
    Google Chromecast
    Amazon Fire.TV Stick
    TV Karte DVB-C ohne CI Schacht
    Samsung Galaxy Tab 3 7 Zoll
    Samsung R720 Notebook
    DVB-T2 Antenne
    oh mann:(
     
  3. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    Also Flughäfen können die Berliner nicht und WLAN auch nicht.
    Vielleicht findet sich doch noch was für die Positivliste.
     
  4. 81westley

    81westley Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    BSkyB-FTV
    Na mal schauen, wann einer mit "Flughafen" kommt. Ach, Moment, da war er war schon...

    Gähn, überrascht mich mal.
     
  5. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Wenn sich die Mobilfunkanbieter endlich dazu durchringen könnten, eine Datenflat (wie im Festnetzbereich mittlerweile üblich) zu halbwegs annehmbaren Preisen anzubieten, wäre der ganze Quatsch mit den Hotspots längst unnötig.
    Mir ist natürlich klar, dass auch die Festnetzflats nicht 100% flat sind. Für den Normalo reicht das dortige Datenvolumen der Flatrates aber bei weitem und locker aus und man krebst nicht mit 300 MB bis 2 GB im Monat rum.
     
    uklov gefällt das.
  6. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    ich vermute mal, dass die mobilfunkprovider aber genau auf diese art ihre kohle machen: minimales datenvolumen im vertrag und alles was man dann mehr braucht, dann teuer in zusatzangeboten unter die leute bringen. warum sollten sie hier flats einführen. dass die auf dauer nicht so profitabel sind, hat man ja im letzten jahr bei der telekom erlebt (stichwort drosselkom).
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.427
    Zustimmungen:
    4.898
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Eine unbegrenzte Flat ist auch unnötig, es würde reichen (und wäre sinnvoller), wenn man zeitunabhängig Volumenpakete kaufen könnte, sprich nach Aufbrauch kann man sofort wieder das nächste Paket auswählen (und nein, Speed-On ist dafür viel zu unflexibel).
     

Diese Seite empfehlen