1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kostenloses Handy-TV-Portal startet am 1. Oktober

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. September 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    Düsseldorf - Die Medienwerkstatt Werk 14 startet in Düsseldorf am 1. Oktober ein kostenloses Handy-TV-Portal für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. adam-brody

    adam-brody Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    103
    AW: Kostenloses Handy-TV-Portal startet am 1. Oktober

    Ich werde aus dem Bericht irgendwie nicht schlau? Geht das auf alle Handys? Was wird angeboten(Videotechnisch)? Geht das auf meinem iPhone??
     
  3. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.102
    Ort:
    Sachsen
    AW: Kostenloses Handy-TV-Portal startet am 1. Oktober

    Ich denke, da es hier um günstige Datentarife geht, dass es über umts läuft, also mit jedem umts-Handy empfangen werden kann. Das alte iphone hat meines Wissens kein umts.

    Aber nur wenn man eine Mobile-Flatrate hat, wie bspw. die Fair-flat von Vodafone. Denn ohne sowas wirds dann teuer und kann in die Hunderte Euro gehen. Bin mal gespannt, was die sich alles so einfallen lassen.
     
  4. Siga

    Siga Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Siegen/NRW
    Technisches Equipment:
    6 Budget-DVB-S LinVDR 80cm, 30cm. 13E,19E,28E
    AW: Kostenloses Handy-TV-Portal startet am 1. Oktober

    Es gibt noch einen anderen Anbieter, der iirc podcasts und ähnliches kostenlos auf Handies schickt. Genauer: vermutlich kriegt man ein DownloadProgramm welches per UMTSDatenFlatRate dann die Filmchen runterzieht. Oder die Werbung pro Film bringt so viel ein, das man es günstig an die Handies verschicken kann. Weil die meine TelefonNummer haben wollten, habe ich mich nicht angemeldet.

    Es gibt ja auch die portablen MP3/MP4-Player und NavigationsGeräte mit großen Bildschirmen (und seit kurzem auch DVB-T) die sowas bitte auch langsam abspielen können sollten.
    Leider gibt es iirc keine Software um das gezielter aus einem Guss z.B. per DSL herunterladen und auf die SD-Karte für das Handy oder per USB auf den MP3/MP4-Player zu ziehen.

    Es gibt iirc Verzeichnisse von freien Filmen wo ZDF/... Mediatheken drinstehn. Darauf basierend müsste/könnte man so eine Software aufbauen. Wenn die es nicht machen, und man deren Content klaut, verbieten die einem das (zu Recht). Also muss man die Podcast/KleinFilm-Portale selber sammeln und die Software+Quellen selber pflegen. Wäre keine komplizierte Software aber macht leider keiner.

    Bei n-tv gibt es News (99 Sekunden), Börse(66 Sekunden) und Wetter (33 Sekunden) als Podcasts (die Sekunden habe ich geraten zugeordnet). Sowas könnte man halt sammeln und im Bus/Zug gucken nachdem man es um 6 Uhr runtergeladen hat.

    Die aktuell technisch hohen Hürden (UMTS, nur aufs Handy,kein PC-Support,...) erinnern an die unnötige Aufblasung von GiroPay.
     

Diese Seite empfehlen