1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kostenloses Digital-Paket bei UPC Wien

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von tvjunkie88, 23. August 2011.

  1. tvjunkie88

    tvjunkie88 Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Ab 22. August 2011 sind für "Nicht-UPC-Kunden" die analogen Programme 3Sat und TW1 aus der analogen Grundversorgung nicht mehr empfangbar.
    Anstelle der PAL Programme wird ein frei empfangbares DVB-C Basispaket (Grundversorgung) auf den Kanälen K05 (177,5 MHz) und K12 (226,5 MHz) eingespeist. Die Daten für den DVB-C Receiver sind QAM 256, SR 6000.
    Das Basis-Paket umfasst folgende Programme: ORF1, ORF2 W, ORF2 NÖ, ATV, Puls4, ServusTV, Okto, 3Sat und TW1/Sport Plus.

    Damit können auch "Nicht-UPC-Kunden" in Wien mit einem DVB-C Receiver oben angeführte Programme digital genießen.
    Voraussetzung ist natürlich die bestehende Zuleitung von UPC.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2011

Diese Seite empfehlen