1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kosten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von chappidou, 25. März 2001.

  1. chappidou

    chappidou Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Rheine
    Anzeige
    Hallo zusammen

    Ich habe im Moment noch kein DigitalTV und habe absolut keinen Plan! :-(

    Kann mir jemand sagen,was für Kosten auf mich zukommen?
    Damit meine ich nicht nur die Anschaffungskosten,sondern auch laufende Kosten.

    Ist das alleinige einschalten auch Gebührenpflichtig?

    Welche Box ist zu empfehlen?

    Gruß

    chappidou
     
  2. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    Wenn Du über Satellit empfängst, kommen auch dich keine zusätzlichen Kosten zu (vorausgesetzt, du hast bereits ein digitaltaugliches LNB und kannst auf Premiere World verzichten). Über Kabel sieht die Sache anders aus: du hast erheblich weniger Programmauswahl und wirst von der Telekom abgezockt, wenn du Programme shen willst, die über Sat. frei empfangbar sind (z. B. TV Polonia oder Fashion-TV).
    Bei Kabelempfang bist du auf die veraltete d-box von Kirch angewiesen, bei Sat-Empfang kannst du dir den Receiver aussuchen. Es gibt "free-to-air"-Receiver, mit denen du ausschließlich frei empfangbae Programme auf den Bildschirm kriegst und Receiver, die für Pay-TV geeignet sind. Ich habe z. B. einen von galaxis, der auch Open-TV (ARD-Onlinekanal, RTl-World, F.U.N.) darstellen kann.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Für Kabel gibt´s auch alternativen zur D-Box. ;) zB. Humax5100C oder Micronik 1200C Micronik 1320C (mit Digitaler Aufnahme auf Festplatte)
    Für biede müssen aber dem entsprechende Entschlüsselungs-module Extra gekauft werden. Beim Micronik kann man auch die billigen Cam Module wie sie in der D-Box1 sind, verwenden. Aber trotzdem ist die Auswahl begrenzt und der Preis ist für Kabel-Receiver ca. um 200DM höher wie bei Sat! :mad: Das ligt daran das sich Digitaler Empfang über Kabel nicht Duchsetzen kann.
    Gruß Gorcon
     
  4. barthaar

    barthaar Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Deutschland, Berlin
    Hi!


    Aus meiner Sicht lohnt sich die Umstellung von analog auf digital (noch) nicht, wenn du nicht unbedingt `Premiere World` abonnieren möchtest. Fast alle im deutschen Raum relevanten Sender gibt es auch analog zu bewundern und das zu einem wesentlich niedrigen Receiverpreis. Es ist sogar so, daß einige Sender NUR analog zu sehen sind: B-TV, Eurosport auf Englisch, Bloomberg TV auf Englisch, CNBC. Sogar Sender wie Channel 5 und TCM sind mit einem billigen Videocrypt Zusatzgerät ohne Kosten analog zu empfangen.
    Also, nachdenken. Ich bin total enttäuscht vom Angebot auf ASTRA19 digital. Die höheren Anschaffungskosten für meinen digitalen Empfänger haben sich (noch) nicht gelohnt.

    gruß

    barthaar :D :D :D :D :D
     
  5. chappidou

    chappidou Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Rheine
    Hallo nochmal

    Danke für eure Antworten

    Zur Zeit haben wir Satellitenempfang Kabel werden wir nie bekommen,da wir auf dem platten Lande wohnen :rolleyes:

    Welche Vorteile hat denn der digitale Anschluß vor dem Analogen,wenn man nicht Premiere haben möchte?Was ist dann anders?

    Gruß

    chappidou
     
  6. Digi 5

    Digi 5 Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    die Vorteile vom digitalem Fernsehen sind
    z.B. bessere Bild- und Tonqualität. Abhänig auch vom jeweiligem Sender. Empfang
    von Dolby-Digital möglich sowie DVB-Radio.
    Sollte die Satellitenanlage nicht einwandfrei
    ausgerichtet sein zeigen sich bei einer analogen Satanlage z.B Spikes oder Fischchen
    auf dem Bildschirm. Bei digitalem Empfang
    wäre trotzdem noch ein einwandfreies Bild
    sichtbar.
    Hauptargument für eine Digitale-Satanlage ist
    wohl die größere Programmauswahl. Pro Transponder können 12 Fernsehkanäle übertragen werden beim analogen Fernsehen pro
    Transponder nur 1 Fernsehkanlal.

    Digi 5
     

Diese Seite empfehlen